Senden: Sendener Feuerwehrleute beseitigen eine Ölspur in der Römerstraße.

0

Senden: Sendener Feuerwehrleute beseitigen eine Ölspur in der Römerstraße.

Am Donnerstag ist auf der Römerstraße in Senden eine erhebliche Menge Öl ausgelaufen. Die Polizei geht von einer Ölspur aus und bittet um Hinweise von Zeugen.

In Senden beseitigt die Feuerwehr einen Ölfleck auf der Römerstraße.

Wegen einer größeren Ölspur auf der Römerstraße ist die FeuerwehrSenden am Donnerstagnachmittag gerufen worden. Nach Angaben der Behörden war die Ölspur auf Höhe einer Verkehrsinsel über die gesamte Breite der Straße verteilt und erstreckte sich über fast 10 Meter. Auch zwei beschädigte Kanister wurden auf der Straße gefunden. Das Öl wurde von der Feuerwehr abgebunden und beseitigt.

In der Römerstraße in Senden sollen zwei Ölkanister aus einem Auto gefallen sein.

Die beiden Kanister fielen vermutlich aus einem Fahrzeug und wurden dabei so stark beschädigt, dass das darin befindliche Öl auslief, so die Ermittlungen der Polizei. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Senden unter der Telefonnummer 07307/91000-0 zu melden. (AZ)

Share.

Leave A Reply