“Selbstlose” gesunde Mutter von sechs Kindern stirbt nach kurzer und plötzlicher Krankheit

0

Eine fitte und gesunde Mutter von sechs Kindern starb am vergangenen Wochenende nach kurzer Krankheit.

Paula Hughes war so glücklich, wie sie es normalerweise nach ihrem 49. Geburtstag in der letzten Aprilwoche tat.

Die Hospiz-Freiwillige entwickelte daraufhin eine Infektion in ihrem Magen, die ein Organversagen auslöste, berichtete das Liverpool Echo.

Sie starb letzten Samstag und hielt eine Hand ihrer Söhne.

Bei Paula aus Moreton, Wirral, wurde im Arrowe Park Hospital ebenfalls Covid-19 diagnostiziert.

Ihre herzzerreißende Tochter Steph beschrieb ihre Mutter als “eine erstaunliche Person”, die “das Zentrum aller unserer Welten” war.

Die sechsköpfige Großmutter widmete sich dem Krebs-Hospiz in St. John, nachdem ihr Mann 2011 durch die Krankheit ums Leben gekommen war.

Sie hinterlässt sechs Kinder in den Zwanzigern und Dreißigern.

Ihr Sohn Liam war das einzige Kind, das an ihrem Bett sitzen konnte, als sie aufgrund von Coronavirus-Einschränkungen im Krankenhaus starb.

Steph, 25, sagte: „Mama war selbstlos und großzügig, wir gingen alle jeden Tag zu ihr nach Hause.

„Alle fühlten sich wie Familienmitglieder, sie war immer glücklich und lächelte und die Person, zu der alle gingen.

„Wenn wir jemals Dancing Queen von Abba hören, denken wir an Mama, als würde sie aufstehen und dazu tanzen.

„Sie widmete ihr Leben den Kindern und dem Hospiz, in dem sie sich freiwillig im Wohltätigkeitsgeschäft meldete.

“Ich denke, wir haben ihren Tod noch nicht akzeptiert, er ist nicht real und ich kann nicht verstehen, wie ich sie nicht einfach besuchen kann.

„Wir sind alle nur kaputt.

“Aber wir bleiben stark für unsere jüngeren Brüder.”

Die Beerdigung von Paula findet Mitte Juni statt. Nur 15 Personen dürfen teilnehmen, und der Gottesdienst dauert 20 Minuten.

Die zweifache Mutter Steph fügte hinzu: “Es scheint nicht fair zu sein, Mutter war eine so erstaunliche Person, aber wir können ihr keinen richtigen Abschied geben.

„Ich bin erst vor zwei Monaten aus ihrem Haus ausgezogen.

„An ihrem Geburtstag Ende April ging es ihr vollkommen gut, kein Husten, nichts.

“Wenn ich meiner Mutter etwas zu sagen hätte, wäre es” Danke “für alles, was sie für uns getan hat.”

Um zu den Kosten ihrer Beerdigung beizutragen, klicken Sie hier.

Share.

Comments are closed.