Schreckliche Mutter aus Idaho tötet Kinder und Ehemann

0

Idaho State News von Evan Green

Am Tag bevor ihr Bruder versuchte, Tammy Daybell zu töten, verließ Lori Vallow Idaho.Am Tag nach Daybells Tod kehrte sie zurück.Nur wenige Wochen später würde sie mit Daybells Mann verheiratet sein.

Die Polizei in Arizona hat am Freitag 2.500 E-Mails als Reaktion auf Anfragen zu öffentlichen Aufzeichnungen im Zusammenhang mit den Ermittlungen veröffentlicht.

Die Anschuldigungen gegen Vallow lauten, dass sie ihre beiden Kinder getötet und die Ermordung ihres ehemaligen Mannes geplant hat.

Ein Flugprotokoll für Lori Vallow zeigt, dass sie von Idaho nach Arizona geflogen ist.Daybell, die Frau des Weltuntergangsautors Chad Daybell, wurde am nächsten Tag von Alex Cox, Vallows Bruder, erschossen.

Einen Tag nach Tammy Daybells Tod kehrte Vallow laut Ermittlern nach Idaho zurück.Nur wenige Wochen später heirateten Vallow und Chad Daybell.

Darüber hinaus zeigen die E-Mails innerhalb weniger Tage nach dem Tod von Vallows Ehemann Charles Vallow, dass Cox von Phoenix nach Columbia geflogen war.

Charles Vallow soll später von Cox erschossen worden sein.In den darauffolgenden Monaten starb Cox und Gerichtsmediziner stellten fest, dass Cox’ Tod natürlich war.Seine Frau sprach jedoch nicht über die Ereignisse zum Zeitpunkt seines Todes.

Die strafrechtliche Verfolgung von Vallow wurde eingestellt, bis ihre Zuständigkeit festgestellt ist.

Wie fühlen Sie sich??Was denkst du?

Share.

Leave A Reply