Saudi-Arabien senkt die Ölproduktion im Juni um zusätzliche 1 Mio.…

0

Dubai (ots / PRNewswire) – Ein Beamter des saudi-arabischen Energieministeriums teilte am Montag mit, das Ministerium habe die nationale Ölgesellschaft Aramco angewiesen, ihre Rohölproduktion für Juni zusätzlich zu der bereits zugesagten Reduzierung um einen zusätzlichen freiwilligen Betrag von 1 Million Barrel pro Tag zu reduzieren vom Königreich unter dem OPEC + Cut Deal.

“Damit erhöht sich die Gesamtkürzung der Produktion, die das Königreich durchführen wird, von der Produktionsmenge im April auf rund 4,8 Millionen Barrel pro Tag”, sagte er.

“Daher wird die Produktion des Königreichs im Juni nach gezielten und freiwilligen Kürzungen 7,492 Millionen Barrel pro Tag betragen”, fügte er hinzu. (Berichterstattung von Rania El Gamal)

Share.

Comments are closed.