Press "Enter" to skip to content

Sassuolo aus der Serie A sagt, dass Spieler ab dem…

ROM, 2. Mai – Sassuolo wird die erste Mannschaft der Serie A sein, die nach dem Herunterfahren des Coronavirus wieder mit dem Training beginnt, nachdem sie mitgeteilt haben, dass ihre Spieler die Einrichtungen des Clubs ab Montag optional nutzen können.

Bologna sagt unterdessen, dass ihre Spieler ab Dienstag mit dem Training beginnen können.

Die Serie A ist seit dem 9. März gesperrt, und die Liga und der italienische Fußballverband (FIGC) wollen beide die Saison beenden, obwohl die italienische Regierung noch nicht entschieden hat, ob sie die Erlaubnis erteilen wird.

Die Regierung hat professionellen Teams die Erlaubnis erteilt, ab dem 18. Mai zusammen zu trainieren, obwohl sie weiterhin die Richtlinien zur sozialen Distanzierung einhalten müssen.

Sassuolo und Bologna haben ihren Sitz in der Region Emilia Romagna, die Athleten im Mannschaftssport die Sondergenehmigung erteilt hat, ab dem 4. Mai individuell an Trainingseinheiten teilzunehmen.

“Sassuolo gibt bekannt, dass sie ihren Spielern ab Montag, dem 4. Mai, die Nutzung der Plätze des Mapei Football Center für optionale Einzelsitzungen gewähren werden”, sagte Sassuolo in einer Erklärung.

Der Verein sagte, dass nur Spieler den Zugang zu den Spielfeldern erhalten würden, während die Nutzung von Inneneinrichtungen verboten wäre. Nach den Richtlinien von Sassuolo hätte jeder Spieler eine halbe Tonhöhe für sich.

“Die Einzelsitzungen finden morgens von Montag bis Freitag unter Verwendung von drei Spielfeldern mit sechs Athleten pro Stunde statt (ein Athlet für jede Hälfte des Feldes)”, sagte der Verein und fügte hinzu, dass das Trainerteam dies nicht tun würde anwesend sein.

“Ein Rettungsdienst wird garantiert”, fügte er hinzu.

Bologna kündigte ähnliche Richtlinien an, während Parma und SPAL, ebenfalls in der Emilia Romagna ansässig, noch nicht angegeben haben, ob sie mit dem Training beginnen werden.

Die Region Kampanien, zu der auch Neapel gehört, hat ebenfalls erklärt, dass die Spieler mit dem Training beginnen können, obwohl Napoli noch keine Kommentare abgegeben hat.

(Schreiben von Brian Homewood Schnitt von Toby Davis)