Press "Enter" to skip to content

Samsung Galaxy Note 20 Ultra, Erscheinungsdatum von Note 20, Preis in Großbritannien und technische Daten

SAMSUNGs Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra wurden während des mit Spannung erwarteten Galaxy Unpacked-Showcases des Unternehmens gezeigt. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, einschließlich Veröffentlichungsdatum, Preis und vollständiger Spezifikationen, um die Note 10 und Note 10+ des letzten Jahres weiterzuverfolgen.

Nach Monaten durchgesickerter Fotos und zweifelhafter Gerüchte hat Samsung endlich den Deckel seiner brandneuen Galaxy Note-Reihe geöffnet. Aufgrund der anhaltenden Krise im Bereich der öffentlichen Gesundheit hat das südkoreanische Unternehmen seine Keynote zu Galaxy Unpacked online gestellt und nicht zu seiner üblichen Veranstaltung voller Zuschauer in New York City.

Aber trotz des Mangels an Jubel durch ein übermäßig aufgeregtes Publikum gibt es in Galaxy Unpacked 2020 viel zu erzählen, einschließlich des brandneuen Galaxy Note 20 und des Premium Note 20 Ultra. Diese Telefone mit zahlreichen Funktionen werden die aktuelle Note 10-Serie ersetzen und bieten genügend Upgrades, um treue Fans dieser Bildschirmkritzeleien-Handys zu begeistern.

Es besteht kein Zweifel, dass der aufregendste Neuzugang das Note 20 Ultra ist, das die größten Upgrades und die besten neuen Funktionen erhält. Für Ihr Geld – und bei über 1.150 GBP ist das eine Menge Geld – erhalten Sie einen atemberaubenden 6,9-Zoll-AMOLED-Bildschirm, der jetzt eine adaptive 120-Hz-Bildwiederholfrequenz enthält. Im Klartext bedeutet dies, dass das Display automatisch von 120 Hz auf eine langsamere, leistungshungrige Bildwiederholfrequenz umschaltet, wenn dies nicht erforderlich ist. Dies sollte die Batterieprobleme lösen, die Kritik am S20 hervorriefen.

Natürlich klingt es nach ziemlich cleverer Technologie, aber wir müssen abwarten, wie es im wirklichen Leben funktioniert und wie viel weniger Strom das Netzteil verbraucht.

Ein weiteres Update des Bildschirms erfolgt bei Verwendung des S Pen-Stifts, da Samsung die Latenz des Note 20 Ultra auf nur 9 ms gesenkt hat. Dies sollte Ihrem nächsten Doodle das Gefühl geben, einen Stift auf Papier zu verwenden, sagt Samsung. Das Standard-Non-Ultra Note 20 hat eine Latenz von 26 ms, was sich vermutlich nicht so papierartig anfühlt. Der neue und verbesserte S Pen kann auch PDFs oder Microsoft PowerPoint-Präsentationen in Samsung Notes bearbeiten, kommentieren und hervorheben.

Drehen Sie das Note 20 Ultra um und Sie finden ein sehr umfassendes Kamerasystem mit drei Objektiven auf der Rückseite. Samsung hat das Design dieses Kamera-Setups mit einem industrielleren Look aktualisiert und es ist sicherlich eine enorme Verbesserung gegenüber dem hässlichen Galaxy S20 Ultra-Kamerasystem, das vor einigen Monaten auf den Markt gebracht wurde.

Hinweis 20 Ultra-Besitzer erhalten eine 108-Megapixel-Hauptkamera, ein 12-Megapixel-Teleobjektiv und ein 12-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv. Es gibt auch einen kleinen Laser-Autofokus-Sensor, der jedes Bild gestochen scharf erscheinen lässt und der Kamera hilft, schneller automatisch zu fokussieren – praktisch beim Filmen von Videos.

Wenn Sie sich dem Geschehen nähern möchten, verfügt das Note 20 Ultra über einen 5-fachen optischen und einen 50-fachen Raumzoom. Dies sollte nützlicher sein als der 100-fache Raumzoom, den Samsung in das Galaxy S20 Ultra integriert hat, was ein bisschen knifflig und nicht so nützlich war. Natürlich ist das 50-fache immer noch massiv zu hoch, aber der verlustfreie 5-fache optische Zoom sollte wirklich hilfreich sein, wenn Sie Fotos bei Auftritten, Landschaften oder Fernstädten aufnehmen.

Diese neue Kamera ist außerdem mit einem Pro-Modus ausgestattet, mit dem Sie Videos in voller 8K-Auflösung aufnehmen können – solange Sie auf Ihrem Telefon genügend Platz haben, um so große Dateien zu speichern. Wenn Sie Strom benötigen, finden Sie einen Exynos 990-Prozessor unter der Haube sowie 12 GB RAM und bis zu 512 GB internen Speicher.

Es gibt auch eine 4.500-mAh-Batteriezelle, die über das mitgelieferte 25-W-Netzteil schnell aufgeladen werden kann. Samsung rühmt sich sogar damit, dass Sie in nur 30 Minuten eine 50-prozentige Nachfüllung erhalten.

Microsoft hat sich mit Samsung zusammengetan, damit Sie Ihre Lieblings-PC- und Konsolenspiele mit Game Pass Ultimate spielen können, das sofortigen Zugriff auf eine kuratierte Bibliothek mit mehr als 100 beliebten Spielen in Konsolenqualität aus der Cloud bietet, darunter Minecraft Dungeons, Forza Horizon 4, und Gears of War 5: Ultimate Edition später in diesem Jahr. Natürlich können Sie auch Triple-A-Titel von Google Stadia streamen. Es gibt also keine Entschuldigung, Ihr neues Galaxy Note nur für die Arbeit und nicht zum Spielen zu verwenden.

Zum ersten Mal auf einem Galaxy-Gerät können Sie mit dem neuen AirDrop-Rivalen von Google, der als “Nearby Share” bezeichnet wird, das Note 20 Ultra auf jedes andere UWB-fähige Galaxy-Gerät richten, um Fotos, Videos, Dokumente und mehr mit einem einzigen Tastendruck zu senden.

Neben all diesen neuen Funktionen gibt es viele Dinge, die wir von der Note-Serie erwarten können, darunter ein wasserfestes Design, ein eingebetteter Fingerabdruckscanner unter dem Bildschirm, 5G-Datengeschwindigkeiten und boomende Stereolautsprecher.

Das Note 20 Ultra ist in drei Farben erhältlich, darunter Mystic Bronze, Mystic Black und Mystic White. Die Preise beginnen bei £ 1.179.

Wenn das ein bisschen reichhaltig klingt, gibt es neben dem Ultra auch ein Standardmodell. Das Note 20 der Einstiegsklasse verfügt über einen 6,7-Zoll-60-Hz-Bildschirm, eine weniger beeindruckende dreifache Rückfahrkamera (ohne diesen 50-fachen Raumzoom) und einen kleineren Akku.

Der S Pen reagiert auch auf dem Display nicht ganz so schnell und dieses Modell ist nur mit 8 GB RAM erhältlich. Bei £ 869 ist es jedoch günstiger und wird auch in Mystic Green, Mystic Bronze und Mystic Grey geliefert. In Großbritannien können diese beiden neuen Galaxy Note-Handys ab dem 5. August vorbestellt und ab dem 21. August 2020 in verschiedenen, atemberaubenden Farben über Samsung.com/de und ausgewählte Partner erworben werden.

In Galaxy Unpacked 2020 wurden nicht nur Note 20 und Note 20 Ultra vorgestellt. Samsung hat außerdem ein Paar neuer Galaxy Buds Live mit aktiver Geräuschunterdrückung vorgestellt, um den AirPods Pro in Angriff zu nehmen. Und wenn Sie eine neue Uhr wollen, hat das südkoreanische Unternehmen auch ihre angekündigt   Neue Samsung Galaxy Watch mit Updates wie verbesserter Fitness, Herzüberwachung und Sturzerkennung, die einen Kontakt anrufen können, wenn Sie stürzen und fallen, um wieder aufzustehen.