Royal first: Prinz William und Kate Middleton kündigen eine aufregende Übernahme von Instagram an

0

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge haben dies noch nie zuvor getan …

Der Herzog und Herzogin von Cambridge Am Samstag wurde eine „große Verantwortung“ übertragen, nachdem sie ihrer ersten Übernahme durch Instagram zugestimmt hatten. Kate und Prinz William enthüllte, dass Freiwillige Alexis gefangen – aus Shout85258, die erste 24/7-Krisentextzeile Großbritanniens, wird den Tag damit verbringen, die Instagram-Geschichten des Paares anlässlich des ersten Jahrestages des psychiatrischen Dienstes zu veröffentlichen. William erschien Anfang dieser Woche in einem Zoom-Aufruf mit Alexis und vier anderen Freiwilligen und sagte: “Es ist das erste Mal, dass wir dies tun. Es ist also eine große Verantwortung, Alexis.” Mach das nicht kaputt! “

UHR: William und Kate sprechen mit Krisenfreiwilligen

Während des Videoanrufs am Mittwoch sprachen Kate und William mit Alexis und anderen Freiwilligen Jo Irwin, Jo Booth, Michelle Fernandes und Kiel McPhilips sowie CEO Victoria Hornby aus ihrem Haus in Norfolk darüber, wie Shout eine wichtige Rolle spielt Land befasst sich weiterhin mit den Auswirkungen des Coronavirus. Die Freiwilligen erzählten dem Herzog und der Herzogin auch, welche Auswirkungen die Sperrung auf das psychische Wohlbefinden junger Menschen hatte, einschließlich der Frage, wie vielen es schwerer fällt, auf ihre üblichen Methoden zur Aufrechterhaltung einer guten psychischen Gesundheit zuzugreifen, aber welchen Unterschied ein unterstützendes Textgespräch machen kann.

William und Kate haben ihre Instagram-Geschichten in fremden Händen gelassen

Prinz William dankte dem Team für seine Arbeit während des Anrufs und sagte: „Ihr seid die Vorreiter, ihr habt fantastische Arbeit geleistet, um Shout voranzubringen, so gut gemacht und danke für all eure harte Arbeit; Wir wissen das sehr zu schätzen. “

Dies ist das zweite Mal in etwas mehr als einer Woche, dass William und Kate eine Änderung an ihrem Instagram-Account vorgenommen haben. Anfang dieses Monats bemerkten königliche Fans schnell, dass das Profilfoto auf den Twitter- und Instagram-Seiten von Kensington Royal in ein Bild von Prinz William, Kate und ihren Kindern geändert wurde. Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis während des Klatschens für unsere Betreuer. Das vorherige Profilfoto war das Familienporträt, das für die Weihnachtskarte 2018 von William und Kate verwendet wurde und in den Gärten der Anmer Hall in Norfolk aufgenommen wurde.

Verpassen Sie niemals eine ROYAL-Geschichte! Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um alle unsere Promi-, Royal- und Lifestyle-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang zu senden.

Share.

Comments are closed.