Press "Enter" to skip to content

Roman Abramovich macht eine unglaubliche NHS-Geste, als Chelsea die Stamford Bridge anbietet

Chelsea kämpft gegen Coronaviren, indem es NHS-Mitarbeitern erlaubt, kostenlos im Millennium Hotel an der Stamford Bridge zu übernachten, um eine Lösung für den Pendelverkehr zu finden

Den NHS-Mitarbeitern wurde von Chelsea und insbesondere dem Eigentümer Roman Abramovich eine helfende Hand angeboten.

Ärzte und Krankenschwestern haben mit langen Stunden und anspruchsvollen Schichten zu kämpfen, wenn sie im Kampf gegen das Coronavirus helfen.

Chelsea musste sich vom Fußball zurückziehen, da alle Aktivitäten während des Virusausbruchs eingestellt wurden.

Und die Blues leisten ihren Beitrag zur Bewältigung der alltäglichen Schwierigkeiten.

Eine Initiative von Abramovich nach dem Kontakt mit dem NHS über den Chelsea-Vorsitzenden Bruce Buck hat dazu geführt, dass der Club die NHS-Mitarbeiter unterstützt.

Anschließend stellt Chelsea medizinisches Personal vor Ort zur Verfügung, wobei Abramovich die Kosten persönlich übernimmt.

In einer Erklärung des Clubs heißt es: „Viele der medizinischen Mitarbeiter werden in langen Schichten arbeiten und möglicherweise nicht nach Hause reisen können oder auf andere Weise lange Wege zurücklegen müssen.

“Lokale Unterkünfte tragen dazu bei, die Gesundheit und das Wohlbefinden dieser wichtigen Mitarbeiter in dieser kritischen Zeit zu erhalten.”

Chelsea hat bestätigt, dass die Initiative mindestens zwei Monate dauern wird, bis in den Monat Mai hinein.

Der Club wird den Vorschlag dann nach Abschluss der zwei Monate erneut prüfen, ob er verlängert wird.

In der Erklärung heißt es weiter: „NHS-Mitarbeiter werden in Krankenhäusern im Nordwesten Londons arbeiten, dies kann sich jedoch auch auf Krankenhäuser in anderen Distrikten erstrecken.

„Die Anzahl der genutzten Zimmer hängt von der Nachfrage ab, aber möglicherweise könnten alle Zimmer im Millennium Hotel zu diesem Zweck übergeben werden. Kein Personal mit Symptomen wird das Hotel benutzen.

“Millennium Hotels and Resorts, die das Hotel verwalten, unterstützen und unterstützen den Club bei der Bereitstellung dieses Service für den NHS.”

Die Geste von Chelsea wurde von der Öffentlichkeit, die den Verein für ihre Unterstützung begrüßt hat, nicht überraschend gut aufgenommen.