Rod Stewart enthüllt, dass Elton John seine Bemühungen, ihre Fehde zu beenden, nach einem „großen Streit“ gebremst hat. 

0

ROD Stewart sagt, Sir Elton John habe ihn beschimpft, als er versuchte, ihren anhaltenden Riss zu heilen.

Sir Rod, 75, behauptet, er habe seinen ehemaligen Freund, 73, zu einem Fußballspiel eingeladen, sei aber ausgeblendet worden.

Der Maggie May-Star sagte: “Wir reden nicht mehr miteinander. Großer Sturz. “

Er behauptete, Sir Elton habe letztes Jahr “den Buckel gehabt”, nachdem er sagte, seine Ruhestandstour sei “kein Rock’n’Roll”.

Der Sänger, über den ich nicht reden möchte, lud dann den zweifachen Vater Sir Elton und seine Familie in sein Haus in Essex ein.

Er sagte zu Chris Evans ‘How To Wow-Podcast: “Als ich ihm das letzte Mal eine E-Mail schrieb, sagte ich:” Ich habe diesen Fußballplatz, möchten Sie, dass die Jungs auftauchen?

“Weißt du, denn beide lieben Fußball.”

Er sagte, er habe nie geantwortet, was er traurig fand, weil sie früher „sehr nahe“ waren.

Er hat Elton wahrscheinlich noch mehr verärgert, als er seinen Biopic Rocketman mit dem kitschigen Musical Mamma Mia verglichen hat.

on on oder EMAIL [email protected]

Share.

Leave A Reply