Rio Ferdinand fordert Man Utd auf, Jadon Sancho mit Clubfluch unter Druck zu setzen

0

Manchester United will diesen Sommer Jadon Sancho und ist bereit, dem Flügelspieler von Borussia Dortmund das berühmte Trikot Nr. 7 zu geben, und Rio Ferdinand besteht darauf, dass er mit dem damit verbundenen Druck umgehen kann

Laut Rio Ferdinand ist Jadon Sancho bereit, das Trikot Nr. 7 in Old Trafford zu nehmen und den Fluch von Manchester United aufzuheben.

Die Legende der Roten Teufel hat seine Unterstützung geleistet, um den Druck auf die Schultern des 20-Jährigen von Anfang an zu erhöhen.

United will ihn diesen Sommer nach Manchester zurückbringen und ist bereit, eine Rekordgebühr für den Flügelspieler zu erheben.

Täglicher Star Sport versteht, dass United das Rennen um die Landung des ehemaligen Manchester City-Jugendlichen Sancho anführt und zunehmend zuversichtlich ist, den mit 100 Millionen Pfund bewerteten Star in den Club zu locken.

Es wird angenommen, dass die Roten Teufel bereit sind, ihm das berühmte Trikot Nr. 7 des Clubs zu überreichen, um ihn zum Beitritt zu überreden, wodurch Sancho in die Fußstapfen einiger wahrer United-Größen treten würde.

Cristiano Ronaldo, George Best, David Beckham, Bryan Robson und Eric Cantona haben alle das Trikot Nr. 7 angezogen.

Seit Ronaldos Abreise zu Real Madrid im Jahr 2009 war es jedoch eher ein vergifteter Kelch.

Michael Owen, Antonio Valencia, Angel Di Maria, Memphis Depay und Alexis Sanchez haben mit der Nr. 7, insbesondere den letzten drei, schwere Zeiten hinter sich.

Uniteds ehemaliger Nr. 5 Ferdinand besteht jedoch darauf, dass Sancho sich nicht von dem, was das Shirt darstellt, beeindrucken lassen würde.

Auf die Frage, ob er Sancho die Nr. 7 geben soll, wenn er für United unterschreibt, sagte Ferinand dem 606 Podcast : “Ja, ich würde, er ist diese Art von Charakter.

“Er hat eine Arroganz gegenüber ihm, es ist das, was du auf einem Fußballplatz willst, das würden sie annehmen.

“Also ja, ich würde es ihm geben und diesen Druck direkt auf seine Schultern ausüben!”

Ferdinand sprach über mögliche Ziele, mit denen United in Verbindung gebracht wurde: „Sancho, Koulibaly und Saul Niguez. Ich denke, Harry Kane ist verbunden, aber wenn ich auf einen angreifenden Spieler dränge, würde ich mich immer noch für Sancho entscheiden.

“Er gibt dir ein bisschen Fantasie und ich denke, er gibt dir ein bisschen Würze, die sie im Moment nicht haben.”

Sancho trug auch das Nr. 7-Trikot für die U18-Jährigen von City, bevor er vor drei Jahren nach Deutschland abreiste.

Der jüngste Empfänger des Trikots Nr. 7, Sanchez, ist diesen Sommer nach seiner Leihgabe bei Inter Mailand in Old Trafford erhältlich.

Dies bedeutet, dass das Trikot nach Ende der Saison 2019/20 hoch oder runter sein wird. United wird heute inmitten der Coronavirus-Krise wieder zum Training zurückkehren.

Sanchos Dortmund war am Samstag wieder auf dem Platz, als sie in der Bundesliga wieder zum Einsatz kamen und den Rivalen Schalke mit 4: 0 hinter verschlossenen Türen besiegten.

Share.

Comments are closed.