Ricky Hatton warnt Mike Tyson, das Comeback des Boxens nach dem Kampfangebot von John Fury zu überdenken

0

Hatton drückte seine Besorgnis über Tysons geplantes Comeback aus und sagte, es wäre eine Tragödie für ihn, sich selbst eine schwere Verletzung zuzufügen, nachdem er wieder auf der Geraden und Engen war

Es wäre eine „Tragödie“, wenn Mike Tyson laut Ricky Hatton eine Verschlechterung seiner körperlichen und geistigen Gesundheit aufgrund von Schlägen auf den Kopf während seines Comebacks beim Boxen erleiden würde.

Der selbsternannte “Baddest Man on the Planet” gab kürzlich bekannt, dass er für die Rückkehr zum Boxen trainiert und an vierrunden Ausstellungskämpfen für wohltätige Zwecke teilnehmen möchte.

Der 53-jährige Tyson hatte seitdem Angebote, gegen die neuseeländische Rugby-Legende Sonny Bill Williams anzutreten, und wurde sogar von Tyson Furys Vater John gerufen – der sagte, er wäre bereit, im Ring zu sterben.

Aber Hatton, dessen eigenes Comeback nach einer dreijährigen Abwesenheit im Jahr 2012 mit einer überwältigenden Niederlage gegen Vyacheslav Senchenko endete, hat Tyson aufgefordert, seine Pläne zur Rückkehr zu überdenken.

Hatton, der anderthalb Stein Training im Lockdown verloren hat, sagte gegenüber iFL TV: “Alle sagten:” Kämpfst du gegen Mike Tyson? “Eine Sache, die ich nicht tun werde, ist gegen John Fury zu kämpfen. John macht es doch, oder?

“Mike ist jetzt an einem guten Ort. Als er in den Ruhestand ging, war er nicht an einem guten Ort. Er nahm Medikamente ein.

“Jetzt macht er positive Dinge und er spricht motivierend. Er spricht gut und sieht gut aus.

“Es ist eine Sache, dass du gut redest und gut aussiehst, aber du bist 53.

„Wir alle feiern ein Comeback, weil wir so viel zu verbessern haben. Deshalb bin ich zurückgekommen, weil ich das Gefühl hatte, mich selbst einlösen zu müssen.

„Aber Mike hat sich mental auf den richtigen Weg gebracht, nicht nur körperlich. Er sieht besser aus, redet besser und fühlt sich besser.

„Jetzt hat sein Körper Recht und sein Kopf Recht. Warum denkt er an ein Comeback? Ich verstehe es nicht.

„Es wäre eine Tragödie für ihn, wenn er all diese schlechten Zeiten durchgemacht hätte und wieder auf die Gerade und Enge gekommen wäre, um sich eine schwere Verletzung zuzufügen.

“Aber mit Mike, der ein Comeback feiert, hoffe ich wirklich, dass er es nicht tut. Ich glaube, ich bin nicht allein, wenn ich das sage. “

Share.

Comments are closed.