Rentengutschriften können jetzt online beantragt werden – die Regierung ändert die Regeln während der Sperrung

0

STAATLICHE Rentner haben möglicherweise Anspruch auf Rentengutschrift, wenn sie im Ruhestand ein besonders niedriges Einkommen haben. Ursprünglich wurde der Pensionskredit hauptsächlich per Post oder Telefonanruf beansprucht, aber die Regierung hat gerade die diesbezüglichen Regeln aktualisiert.

Staatliche Renten zahlen ein monatliches Einkommen aus, das von der Sozialversicherung des Antragstellers abhängt. Solange ein Antragsteller mindestens 35 Jahre Beiträge hat, kann er Zahlungen von über 9.000 GBP pro Jahr erhalten.

Es kann jedoch einige Personen im Ruhestand geben, die ein geringes Einkommen haben, und die Regierung kann diese Personen zusätzlich unterstützen.

Rentenguthaben können Personen eine Aufstockung der Zahlung ermöglichen, wenn ihr Einkommen unter einem bestimmten Niveau liegt.

Es besteht aus zwei Teilen: Garantieguthaben erhöhen das wöchentliche Einkommen, wenn es für Alleinstehende unter 173,75 GBP oder für Paare unter 265,20 GBP liegt.

Es gibt auch einen Sparkredit, der eine zusätzliche Zahlung für bestimmte Personen darstellt, die etwas Geld für ihren Ruhestand gespart haben, beispielsweise eine private Rente.

Das Sparguthaben beträgt bis zu 13,97 GBP pro Woche für Einzelpersonen oder 15,62 GBP für Paare.

Diese werden zwar als die „höchsten“ verfügbaren Aufladungen angesehen, könnten jedoch weiter erhöht werden, wenn die Antragsteller eine Pflegekraft sind, schwerbehindert sind, für ein Kind verantwortlich sind oder bestimmte Wohnkosten haben.

Wie viele staatliche Leistungen und Vergünstigungen war auch das Pensionskreditmanagement gezwungen, sich an die aktuellen Probleme mit dem Coronavirus anzupassen.

Die Regierung hat kürzlich die Art und Weise geändert, wie Rentner Rentenkredite beantragen können.

Wie der Staat heute in einer Ankündigung bekannt gab: „Ab dem 6. Mai 2020 haben wir eine Online-Antragsoption eingeführt, um bestehende Methoden zur Beantragung von Pensionskrediten per Telefon oder Post zu unterstützen.

„Dies bedeutet, dass eine Person die Leistung in Anspruch nehmen kann, ohne ihr Zuhause verlassen zu müssen und zu einem Zeitpunkt ihrer Wahl, wodurch sie sich an soziale Distanzierungs- und Schutzmaßnahmen hält.

„Es bedeutet auch, dass Sie nicht warten müssen, um am Telefon durchzukommen, wenn die Telefonleitungen möglicherweise besonders besetzt sind.

„Bestehende Methoden zur Inanspruchnahme von Rentenkrediten per Telefon oder auf Papier stehen den Antragstellern weiterhin zur Verfügung.

“Der digitale Anspruch bietet lediglich eine zusätzliche Option.”

Die Website der Regierung wurde jetzt mit Informationen zur Online-Bewerbung aktualisiert und enthält Informationen darüber, dass Personen den Onlinedienst nutzen können, wenn sie:

  • Haben bereits ihre staatliche Rente beantragt
  • Haben Sie keine Kinder oder Jugendlichen in den Anspruch aufgenommen

Es ist zu beachten, dass eine Person, die eine Rentengutschrift erhält, möglicherweise bestimmte Änderungen der Umstände dem Staat melden muss.

Dies liegt daran, dass sich die Höhe des Rentenkredits, den sie erhalten, ändern kann, wenn sich das Einkommen oder das Kapital des Antragstellers erhöht oder verringert.

Ein Antrag kann vollständig gestoppt werden, wenn ein Antragsteller eine Änderung der Umstände nicht schnell genug meldet und die Regierung eine Liste mit Beispielen dafür hat, was gemeldet werden muss:

  • Starten oder Stoppen der Arbeit
  • ins Krankenhaus oder in ein Pflegeheim gehen
  • Menschen, die in oder aus dem Haus ziehen
  • Umzug
  • Name ändern
  • Bankkonten wechseln
  • Änderungen an einem Postkartenkonto
  • Verlassen von England, Schottland und Wales für mehr als vier Wochen
  • Beginn oder Beendigung der Betreuung eines Kindes oder Jugendlichen unter 20 Jahren.
Share.

Comments are closed.