Rennertshofen: In Rennertshofen kollidiert ein Traktor mit einem Pkw.

0

Rennertshofen: In Rennertshofen kollidiert ein Traktor mit einem Pkw.

Bei einem Zusammenstoß in Rennertshofen hat ein Traktor-Anbaugerät die gesamte linke Seite eines Autos aufgeschlitzt. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Polizeibeamten beim Traktorfahrer könnten die Unfallursache gewesen sein.

In Rennertshofen kollidiert ein Traktor mit einem Pkw.

Auf der Staatsstraße bei Rennertshofen kam es am Donnerstagabend zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Traktor mit Arbeitsgerät. Dies hat sowohl für die junge Autofahrerin als auch für den Traktorfahrer Folgen.

Eine 28-jährige Neuburgerin war gegen 22.45 Uhr mit ihrem Auto auf der Staatsstraße in Richtung Neuburg unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Ein 29-jähriger Mann aus Rennertshofen näherte sich ihr mit seinem Traktor samt Anbaugerät (Sämaschine). Der Mann fuhr zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes zu weit nach links und ragte mit seiner Sämaschine auf die Fahrspur der entgegenkommenden Frau. Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Das Auto der Frau war an der gesamten linken Seite “aufgeschlitzt” und die linke Frontscheibe war zersplittert.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch bei der 29-Jährigen fest. Ein an Ort und Stelle durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,36 Promille. Der Betroffene musste sich einer Blutprobe unterziehen, der Führerschein wurde ihm entzogen. Bei der ärztlichen Behandlung wurde die junge Frau leicht verletzt. Der Gesamtschaden an den Autos wurde auf 5500 Euro geschätzt. (nr)

Share.

Leave A Reply