Reinigungstipps: Frau Hinch zeigt, wie Sie jeden Raum in Ihrem Haus am besten gründlich reinigen können

0

MRS HINCH ist eine Instagram-Reinigungs-Sensation, die ihren Social-Media-Followern schnelle Reinigungs-Hacks offenbart. Sie hat kürzlich den besten Weg aufgezeigt, um jeden Raum in Ihrem Haus gründlich zu reinigen.

Frau Hinch, mit bürgerlichem Namen Sophie Hinchcliffe, wurde in den sozialen Medien berühmt, nachdem sie ihren Anhängern günstige Reinigungstipps geschickt hatte. Mit vielen Menschen, die von Frau Hinch inspiriert wurden, ihre Häuser zu reinigen, um sie keimfrei zu halten, hat sie den besten Weg aufgezeigt, jedes einzelne Zimmer mit einer leicht zu befolgenden Anleitung gründlich zu reinigen.

Als eines der Lieblingszimmer von Frau Hinch im Haus reinigt sie es regelmäßig gründlich, da sich Keime ansammeln können, da es sich um eine der stark frequentierten Bereiche des Hauses handelt.

Um das Waschbecken zu reinigen, schüttet Frau Hinch eine Tasse Sodakristalle in das Stopfenloch. Sie gießt dann etwas Essig ein.

Dies wird dann für fünf Minuten belassen, bevor sie einen Kessel mit kochendem Wasser in die Spüle gießt, um die verbleibenden Kristalle loszuwerden.

Um das Becken zu reinigen, verwendet sie eines ihrer Lieblingsprodukte, Pink Stuff Paste. Sie wischt alles über das Waschbecken, bevor sie es wegwischt und ein blitzsauberes Waschbecken enthüllt.

Anschließend verwendet sie Zoflora-Desinfektionsmittel, um das Waschbecken sauber zu halten, bevor sie es mit ihrem Lieblingsreinigungstuch, einem Minky, abwischt. Sie benutzt auch Zoflora, um ihre Oberflächen abzuwischen.

Für ihr elektrisches Kochfeld verwendet sie auch Pink, wo sie es einige Minuten lang stehen lässt, bevor sie es mit einem feuchten Tuch abwischt.

Am Ende verwendet sie zum Reinigen des Bodens ihren Sprühmopp (Vileda-Sprühmopp), bevor sie Zoflora verdünnt, um den Boden zu reinigen. Frau Hinch wird dann auch das Waschbecken mit warmem Wasser füllen, bevor sie eine Kappe Zoflora hinzufügt, damit der Duft den Raum füllen kann.

Wenn es um die Reinigung des Badezimmers geht, entleert Frau Hinch das Bad lieber von Produkten, damit sie zu den Teilen gelangen kann, in denen die Produkte gelagert sind.

Handtuchhalter sind bekanntermaßen schwer zu reinigen und können oft vergessen werden. Dies kann dazu führen, dass sich Staub und Rost ansammeln. Frau Hinch verwendet Edelstahl-Cif-Reiniger, um den Handtuchhalter mit einem Reinigungspad zu reinigen.

Anschließend besprüht sie die Oberflächen mit Flash-Badreiniger und wischt alle Oberflächen ab.

Wenn es um die Toilette geht, verwendet sie Harpic Bleichmittel und lässt es eine Weile sitzen. Frau Hinch-Fans haben auch Facebook-Seiten besucht, um anzukündigen, dass Harpic Bleichmittel das beste ist, um die Toilette zu reinigen.

Sie sprüht auch Viakal auf den Duschkopf und klopft an und lässt das Produkt etwa fünf Minuten einweichen, bevor es abgewischt wird.

Frau Hinch wird den gleichen Schritt auch mit der Zoflora machen und das Waschbecken und das Bad mit Wasser füllen und eine Kappe Zoflora hinzufügen.

Wohnzimmer können sich mit viel Staub ansammeln, da es sich um einen weiteren stark frequentierten Bereich des Hauses handelt.

Frau Hinch wird zuerst alle Oberflächen abstauben, um alle Ablagerungen zu entfernen.

Sie liebt es, Ledertücher für ihre Ledermöbel zu verwenden, damit sie fantastisch riechen und sie glänzend reinigen.

Frau Hinch hat auch einen Hund und erklärt, wie das Besprühen des Sofas und der Vorhänge mit Febreeze jeglichen Geruch entfernt und den Raum frisch riecht. Sie wird auch einmal pro Woche eine Haustierbürste auf ihrem Sofa verwenden und es staubsaugen.

Frau Hinch beginnt ihren Tag, indem sie ihr Bett mit Dettol-Spray besprüht. Sie empfiehlt außerdem, eine Vorrichtung aus Weichspüler und Wasser in einer Sprühflasche zu verwenden und diese auf Ihre Bettdecke und Kissen zu sprühen.

Das Abstauben des Schlafzimmers ist sehr wichtig, da Sie hier schlafen und dabei helfen können, Krankheiten und Allergien zu reduzieren.

Sie saugt auch regelmäßig die Fußleisten ab und sorgt dafür, dass der Teppich sauber gesäubert wird, indem sie häufig saugt und die Bettwäsche wechselt.

Nach dem Staubsaugen besprüht sie den Teppich mit 1001, einem Teppichlufterfrischer.

Sie beendet dann das ganze Haus, indem sie die Treppe staubsaugt, landet und irgendwo vergessen wird. Danach kann das Dämpfen der harten Böden Haushaltskeime abtöten und hartnäckigen Schmutz und Flecken entfernen, die zurückbleiben.

Share.

Comments are closed.