Rechnungen DT Oliver auf DWI verhaftet, Waffenbeschuldigungen

0

Buffalo Bills defensives Gerät Ed Oliver wurde am Samstagabend in der Nähe von Houston verhaftet und wegen Fahrens angeklagt, während er betrunken war und illegal eine Waffe trug.

Der Montgomery County Police Reporter veröffentlichte Fotos von Oliver, 22, der einen Feld-Nüchternheitstest durchführte, sowie von ihm, wie er mit Handschellen gefesselt wurde. Er trug ein graues Hemd mit dem Bills-Logo.

Der Stellvertreter eines Sheriffs zog ihn gegen 21 Uhr vorbei. Ortszeit, nachdem ein Anrufer berichtet hatte, dass der Fahrer eines weißen Ford-Pickups, der einen Dünenbuggy schleppte, unregelmäßig fuhr und nicht auf seiner Fahrspur entlang des State Highway 242 in einer Bauzone blieb.

Der Montgomery County Police Reporter sagte auch, der Abgeordnete habe ein offenes Bier zwischen Olivers Beinen entdeckt und forderte einen Abgeordneten auf, der für die Durchführung eines Feld-Nüchternheitstests zertifiziert sei, um vor Ort zu sein. Eine Suche in seinem Auto ergab eine Waffe.

Oliver wurde verhaftet und in ein örtliches Krankenhaus gebracht, um einen Blutalkoholspiegel-Test durchzuführen. Anschließend wurde er in das Gefängnis von Montgomery County gebracht. Die Houston Chronicle berichtete, dass er später auf einer nicht näher bezeichneten Anleihe freigelassen wurde.

Oliver, gebürtiger Houstoner, war dreimal All-American an der University of Houston. Die Rechnungen machten ihn zur Nummer 9 im NFL Draft 2019. In seiner Rookie-Saison spielte er in allen 16 Spielen (sieben Starts), machte 43 Zweikämpfe, registrierte fünf Säcke und fügte ein erzwungenes Fummeln hinzu.

„Wir sind uns der Situation bewusst und sammeln weitere Informationen. Wir werden zu diesem Zeitpunkt keinen weiteren Kommentar abgeben “, heißt es in einer am Sonntagmorgen veröffentlichten Erklärung.

Oliver war einer von vier NFL-Spielern, die am Samstag in Gewahrsam genommen wurden.

Der Cornerback von New York Giants, DeAndre Baker, und der Cornerback von Seattle Seahawks, Quinton Dunbar, stellten sich im Zusammenhang mit einem Vorfall in Florida Anfang der Woche zahlreichen Anklagen, einschließlich bewaffnetem Raubüberfall.

Der Empfänger Cody Latimer von Washington Redskins wurde in Colorado wegen Körperverletzung, Bedrohung und illegaler Abgabe einer Schusswaffe festgenommen.

–Feldpegelmedien

Share.

Comments are closed.