Raheem Sterling könnte aufgrund des Coronavirus einen riesigen neuen Deal verpassen

0

Der Stürmer von Manchester City und der englische Nationalspieler Raheem Sterling haben möglicherweise aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie einen der lukrativsten Sponsoring-Deals seiner Karriere verpasst

Raheem Sterling hat möglicherweise aufgrund von COVID-19 einen Stoßfänger-Sponsoring-Deal verpasst.

Der englische Stammspieler und Manchester City-Star hat sein Spiel in den letzten Jahren auf die nächste Stufe gebracht und sich dank seiner konstanten Bilanz an Toren und Vorlagen einen Namen als einer der erfolgreichsten Stürmer der Welt gemacht.

Neben seinen Heldentaten auf dem Platz kommt auch seine Arbeit mit der Community, die nach seiner Reaktion auf Kritik zu einem Aushängeschild für die Not vieler geworden ist.

Aufgrund seines guten Rufs – dem 25-Jährigen sollte von der deutschen Marke Puma ein riesiger neuer Werbevertrag angeboten werden – scheinen sie ihren Plan dank des Wirtschaftsklimas verworfen zu haben.

Portugiesisches Outlet A Bola hat berichtet, dass ein Angebot im Wert von über 100 Mio. GBP von dem Unternehmen zurückgestellt wurde, das ursprünglich beabsichtigt hatte, das Ende seines Vertrags mit Nike auszunutzen.

Das anhaltende Virus hat den Profisport zum Erliegen gebracht und dürfte sich nachhaltig auf den Geldbetrag auswirken, den sowohl Vereine als auch Sponsoren in den kommenden Spielzeiten ausgeben.

Der Vertrag mit Nike läuft voraussichtlich im Juni aus und es ist wahrscheinlich, dass Sterling kurz nach Beginn der Premier League-Saison eine Entscheidung über seine Treue treffen muss.

Die US-Marke wird jedem Angebot entsprechen, das Puma zur Sicherung einer Partnerschaft unterstützen könnte, und ihnen die Möglichkeit geben, ihn auf absehbare Zeit an Bord zu halten.

Sterling hat sich in den letzten Jahren zu einem Vorbild für junge Sportler entwickelt, die versuchen, sich im Spiel durchzusetzen, und seine Kommentare in den sozialen Medien werden von Millionen gehört.

Der ehemalige Liverpooler gab letzten Monat eine Nachricht über Coronavirus heraus und forderte diejenigen, die möglicherweise gegen die Richtlinien verstoßen haben, auf, zu Hause zu bleiben.

Er sagte: „Du musst zu Hause bleiben. Helfen wir unserem NHS, indem wir zu Hause bleiben.

„Verlassen Sie Ihr Haus nur, wenn Sie wichtige Lebensmittel, Medikamente oder Bewegung benötigen.

“Der NHS hat fantastische Arbeit geleistet. Helfen wir ihnen also, ihre wundervollen Arbeiten fortzusetzen, indem wir einfach zu Hause bleiben, unseren NHS schützen und Leben retten.”

„Und wie können wir Leben retten? Indem du zu Hause bleibst – komm schon, Leute. “

Share.

Comments are closed.