Prinz William ist verlegen, als Duke zugibt, dass er sich ein Shakira-Video angesehen hat. 

0

PRINZ WILLIAM lobte Shakira für ihre überraschenden Skateboardfähigkeiten, nachdem der Herzog ein Video des Popstars gesehen hatte, der auf einem Parkplatz auftrat.

Prinz William enthüllte die Prominenten, die in seinem Rat für den Earthshot-Preis sein werden, einschließlich Shakira. Während eines Zoom-Chats fragte Prinz William den Popstar nach Skateboarding, nachdem er zugegeben hatte, dass er sie bei der Aktivität in einem Video beobachtet hatte.

Shakira sagte, sie sei vom Skateboarden begeistert, nachdem sie ihre beiden jungen Söhne Milan und Sasha nicht für den Sport gewonnen habe.

Prinz William sagte: “Einer aus dem Team hat mir ein Video gezeigt … Du machst viel Skateboarding, stimmt das?”

Shakira lachte und antwortete: “Ich kann nicht glauben, dass du das gesehen hast!”

Aber Prinz William rief aus: “Ich habe es gesehen!”

Shakira erklärte dem Herzog von Cambridge, wie sie ihr neu entdecktes Hobby begann.

Sie sagte: „Weißt du, ich habe immer Skater gesehen und war so eifersüchtig.

“Sie wissen, wie” ah, ich wünschte, ich könnte das! ”

„Und gerade jetzt, in diesem Jahr – ich weiß nicht, was mit mir passiert ist – habe ich versucht, meine Kinder zum Skaten zu bringen.

„Ich habe sie zu einem dieser Skating-Läden gebracht, und sie sind nicht wirklich begeistert davon.

„Aber ich habe mich darauf eingelassen! Und jetzt kann ich nicht mehr vom Brett steigen. Ich liebe es.

“Ich liebe es so sehr. Und ich steige auch in die Brandung ein. “

Prinz William antwortete: “Ich liebe es, dass du etwas gefunden hast, das du wirklich liebst. Und eine neue Leidenschaft.

“Darum geht es im Leben, nicht wahr? Lerne im Laufe der Zeit neue Dinge. “

Shakira stimmte dem Herzog zu und sagte: “Neue Dinge lernen, egal wie alt und wann, weißt du?”

Sie fügte hinzu: “Ich denke, es ist so wichtig, neue Hobbys zu entdecken. Es bringt einfach viel Freude in dein Leben. “

Die neue Auswahl von Prominenten von Prinz William wurde ausgewählt, um die Gewinner für seine prestigeträchtige Auszeichnung, den Earthshot-Preis, zu ermitteln.

Die Auszeichnungen wurden ins Leben gerufen, um 50 Umweltpionieren Mittel zur Verfügung zu stellen, mit denen sie ihre Bemühungen zur Bewältigung der Umweltprobleme weiter vorantreiben können.

Sir David Attenborough, Großbritanniens berühmter Naturhistoriker und Umweltsender, wird ebenfalls dem Preisrat von Prince William beitreten.

Er wird von Cate Blanchett, australischer Schauspieler und Produzent, und vielen anderen Persönlichkeiten aus der ganzen Welt begleitet.

Prinz William sagte, in den Debatten über den Klimawandel habe “Positivität” gefehlt.

Er sagte gegenüber der BBC: “Beim Earthshot-Preis geht es wirklich darum, diesen Optimismus und diese Dringlichkeit zu nutzen, um einige der weltweiten Lösungen für einige der größten Umweltprobleme zu finden.”

Er sagte, dass jeder einen Preis gewinnen könne und forderte die Menschen auf, „brillante innovative Projekte“ zu schaffen, um den Planeten zu schützen.

Share.

Comments are closed.