Prince William machte einen unangenehmen Fehler, als er Emma Thompson mit ihrem Damehood belohnte.

“Genau! Und es ist ein kleiner Moment der Brustwarze und du gehst, ‘Gott, das habe ich nicht erwartet….’ Und ich bin heutzutage ziemlich tief geschlungen, also tat es beide Male weh”, sagte sie.

Thompson enthüllte auch, dass Prinz William sich dessen bewusst wurde, was geschah, nachdem sie einen unangemessenen Lärm im Buckingham Palace ausgegeben hatte, aber trotz des unangenehmen Vorfalls sagte Thompson, dass sie Prinz William vergöttert und sie ihn kennt, seit er klein war.

Wie auch immer, die Schauspielerin stand zu ihrer Entscheidung, indem sie sagte, dass ihre Trainer schick waren.

“Du bekommst ein großes altes Abzeichen, du bekommst zwei Abzeichen, und ich trug genau diese Schuhe und sie gaben mir eine solche Hölle”, sagte sie.

In verwandten Nachrichten machte Prinz William auch Schlagzeilen in dieser Woche, nachdem bekannt wurde, dass Prinzessin Diana dem Palast während ihrer Reise nach Australien und zwei Jahre nach seiner Geburt ein Ultimatum stellte.