PRESS DIGEST- Kanada- 28. April

0

28. April – Das Folgende sind die Top-Storys ausgewählter kanadischer Zeitungen. Reuters hat diese Geschichten nicht überprüft und bürgt nicht für ihre Richtigkeit.

DER GLOBUS UND DIE MAIL

** Der Investmenthändler Raymond James Ltd erwirbt Oak Trust Co mit Sitz in London, Ontario, als Teil einer Strategie, um Kunden dabei zu helfen, Vermögen von einer Generation zur nächsten zu verlagern und besser mit den Banken des Landes zu konkurrieren. https://tgam.ca/2yMqekG

** Die Bank of Canada hat TD Asset Management ausgewählt, um ihr Kaufprogramm für Unternehmensanleihen im Wert von 10 Mrd. CAD (7,17 Mrd. USD) durchzuführen, das darauf abzielt, die Liquidität auf dem Markt für Schuldtitel mit Investment-Grade-Rating zu verbessern. https://tgam.ca/3aKExTW

** Der konservative Führer Andrew Scheer sagt, seine Partei dränge auf Gesetzesänderungen beim Unterstützungspaket der Bundesregierung für postsekundäre Studenten in Höhe von 9 Mrd. CAD (6,45 Mrd. USD), damit es Anreize für sie bietet, verfügbare Jobs anzunehmen. https://tgam.ca/2VKsx0C

NATIONAL POST

** Essenslieferdienst Foodora Inc plant, seinen kanadischen Betrieb Mitte Mai einzustellen, und beschuldigt ein „hoch gesättigtes“ Feld von Lebensmittelkurieren, das es schwierig gemacht hat, Gewinne zu erzielen. https://bit.ly/2KIityN

($ 1 = 1,3952 kanadische Dollar) (Zusammengestellt von Bengaluru Newsroom)

Share.

Comments are closed.