Premium Bonds: NS & I gibt drei Gründe an, warum Sie möglicherweise nicht beanspruchte Preise haben

0

PREMIUM BONDS nehmen an einer monatlichen Verlosung teil, bei der diejenigen, die sie gekauft haben, die Chance haben, für einen Preis ausgewählt zu werden. Es gibt jedoch eine Reihe von Gründen, warum einige Sparer möglicherweise einen nicht beanspruchten Preis haben.

Viele werden jeden Monat die Ergebnisse der Verlosung der Premium Bonds überprüfen. Sobald sie berechtigt sind, nehmen Premium-Anleihen an der monatlichen Verlosung teil, und die Gewinnchancen für jede 1-Pfund-Anleihennummer liegen bei 24.500 zu eins.

Die Preisgelder variieren jeden Monat. Die Auszahlungen reichen von 25 £ bis zum Jackpot von 1 Million £.

Viele werden gespannt sein, ob sie gewonnen haben – und welchen Betrag sie erhalten könnten.

National Savings and Investments (NS & I) gibt an, dass der schnellste Weg, dies herauszufinden, die Verwendung des Preisprüfers ist.

Dies kann online oder über die NS & I-App abgerufen werden.

“Es zeigt Ihnen die Preise dieses Monats, alles, was Sie in den letzten sechs Ziehungen gewonnen haben, sowie alle Preise, die älter als 18 Monate sind und die Sie seit der ersten Ziehung Ihrer Anleihen nicht mehr beansprucht haben”, heißt es auf der NS & I-Website.

Der Preisprüfer wird monatlich am zweiten Arbeitstag eines jeden Monats aktualisiert.

Darüber hinaus können Benutzer mit einer Amazon Alexa nach der Fähigkeit zur Überprüfung von Premium Bonds-Preisen Ausschau halten.

Sobald die Fertigkeit aktiviert ist, kann der Benutzer nach Preisen suchen, herausfinden, wann die nächsten Ergebnisse verfügbar sind, und feststellen, ob nicht beanspruchte Preise vorhanden sind.

Bei hochwertigen Preisen ab 5.000 GBP wird das Geld nicht automatisch an den Inhaber der Premium-Anleihen ausgezahlt.

Stattdessen wird NS & I zuerst mit dem Gewinner sprechen, indem er ihm ein Antragsformular per Post sendet.

Der Inhaber einer Premium-Anleihe muss dann dieses Formular ausfüllen und bestätigen, wie er bezahlt werden möchte.

In der Zwischenzeit können die Gewinner des Jackpot-Preises damit rechnen, von Agent Million kontaktiert zu werden.

Normalerweise besucht Agent Million persönlich, obwohl während der Coronavirus-Krise ein „Notfallplan“ vorliegt – obwohl NS & I aus Sicherheitsgründen keine Details bekannt gegeben hat.

Auf der NS & I-Website heißt es, dass sie sich an alle wenden, wenn sie einen Preis gewinnen. Es kann jedoch vorkommen, dass die guten Nachrichten nicht eintreffen.

Es kann sein, dass dies drei verschiedene Gründe hat.

“Dies kann daran liegen, dass Sie umgezogen sind und uns nichts mitgeteilt haben, einige Ihrer anderen persönlichen Daten geändert haben oder unser Brief in die Irre gegangen ist”, fügt die Website hinzu.

In diesem Fall behält NS & I den Preis bei, bis der Gewinner Kontakt mit ihm aufnimmt.

In diesem Fall können Inhaber von Premium-Anleihen beruhigt sein, dass es keine zeitliche Begrenzung für Ansprüche gibt.

Sie können sich auf der NS & I-Website anmelden, um den Preisverlauf anzuzeigen.

Der Preisprüfer kann auch verwendet werden, um festzustellen, ob nicht beanspruchte Preise vorhanden sind.

Alternativ können Inhaber von Premium-Anleihen an NS & I schreiben, um nach ihrer Preishistorie zu fragen. Die Sparkasse sendet dann eine Liste der Preise, die sie möglicherweise gewonnen haben.

Share.

Comments are closed.