Press "Enter" to skip to content

Premier League-Tabelle: Wie Ihr Verein betroffen wäre, wenn die Saison JETZT endet

Der Fußball in der Premier League wurde aufgrund der Coronavirus-Pandemie verschoben – aber was würde es für Ihren Verein bedeuten, wenn die Saison jetzt mit der aktuellen Wertung enden würde?

Die Spiele der Premier League wurden wegen des Ausbruchs des Coronavirus bis zum 4. April ausgesetzt. Die Chefs der Liga sollen sich nun am Donnerstag treffen, um die Pläne für den Rest der Saison zu besprechen.

Angesichts der Verbreitung des Virus gibt es jedoch Bedenken, dass es viel länger dauern wird, bis das Spiel wieder aufgenommen werden kann.

Infolgedessen haben die Fans gefragt, was aus der Premier League-Saison 2019/20 werden könnte, wenn sie nicht abgeschlossen werden kann.

Einer schrieb auf Twitter: „Wenn die Premier League an Liverpool übergeben würde, ohne die verbleibenden Spiele zu spielen, würde dies bedeuten, dass die unteren drei Teams automatisch absteigen sollten, was unfair wäre, da alle den Sturz mathematisch vermeiden könnten. Deshalb: Machen Sie diese Saison ungültig. “

Ein anderer kommentierte: “Wenn die Premier League abgesagt wird und die Saison für ungültig erklärt wird, bin ich mit dem Fußball fertig, den ich denke.”

Ein dritter schrieb: „Gerüchte, dass die Premier League die Saison für ungültig erklären könnte, scheinen lächerlich verfrüht.

„Zuerst aussetzen und sehen, wo wir in einem Monat sicher sind? Aber Liverpool-Fans müssen es schaffen! “

Ein vierter schrieb: “Obwohl es für Liverpool extrem hart ist. Es gibt nur eine Antwort… Es muss null und nichtig sein.

“Es ist die einzige Möglichkeit, die nächste Saison fair zu regeln. Es sind noch zu viele Spiele übrig und niemand weiß, wie sich Europa und der Abstieg entwickeln werden. “

Wie wären die Vereine der Premier League betroffen, wenn die Saison jetzt enden würde?

Eine der angepriesenen Optionen besteht darin, die aktuelle Rangliste als Final Table zu deklarieren.

In einem solchen Szenario würde der außer Kontrolle geratene Spitzenreiter Liverpool zum ersten Mal seit 30 Jahren zum Meister gekrönt.

Manchester City würde Zweiter werden, Leicester Dritter und Chelsea Vierter.

Manchester United ist derzeit Fünfter, was bedeutet, dass die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer aufgrund des UEFA-Verbots von City einen Platz in der Champions League erhalten würde.

Die sechstplatzierten Wölfe würden zum zweiten Mal in Folge einen Platz in der Europa League erhalten.

Am anderen Ende der Tabelle würden Norwich, Aston Villa und Bournemouth alle absteigen.

West Ham und Watford würden dem Tropfen nur durch Tordifferenz entkommen.

Sehen Sie sich die Premier League-Tabelle unten an, um zu sehen, wo Ihr Verein enden würde.

Natürlich würde die Erklärung der aktuellen Wertung als endgültig auf große Kontroversen stoßen.

Nur wenige würden leugnen, dass Liverpool einen Titelgewinner wert ist, aber die finanziellen Auswirkungen des europäischen Fußballs und des Abstiegs können Probleme für die beteiligten Vereine aufwerfen.

Derzeit ist unklar, was mit der Saison 2019/20 passieren wird, wenn die Spiele nicht abgeschlossen werden können.

Es sind noch neun Spiele der Kampagne übrig, obwohl eine Handvoll Vereine 10 Spiele zu spielen haben.

Die Verantwortlichen der Premier League werden bei der Sitzung am Donnerstag allen 20 Vereinen eine Vielzahl von Optionen vorstellen.

Wie wären die Vereine der Premier League betroffen, wenn die Saison jetzt enden würde?