Predator Hunting Grounds PS4 Erscheinungsdatum, Uhrzeit, Patchnotizen aktualisieren, Preise, Vorladen

0

PREDATOR Hunting Grounds ist ein brandneues asymmetrisches Multiplayer-Spiel für PS4 und PC.

Das Erscheinungsdatum von Predator Hunting Grounds PS4 ist endlich da.

Predator Hunting Grounds ist ein asymmetrisches Multiplayer-Spiel mit einem Veröffentlichungsdatum am 24. April für PlayStation und PC.

Entwickler IllFonic hat noch keine offizielle Startzeit bekannt gegeben. Erwarten Sie daher, dass die Server um Mitternacht Ortszeit online gehen. Express Online hat das Unternehmen zur Bestätigung kontaktiert.

Um sicherzustellen, dass Sie bereit sind, Predator Hunting Grounds zu spielen, sobald es gestartet wird, können Sie das Spiel frühzeitig vorladen.

Leider hatten PlayStation-Fans Probleme, das Spiel vor dem Start vorab zu laden.

“Uns sind Berichte bekannt, wonach das Vorladen des PlayStation Store für Predator: Hunting Grounds für einige Benutzer nicht wie vorgesehen funktioniert”, verrät IllFonic. “Wir arbeiten mit SIE zusammen, um Nachforschungen anzustellen.”

Laut Store-Seite benötigen Sie auf PS4 etwa 50 GB Speicherplatz, auf dem PC jedoch nur 18 GB über den Epic Games Store.

Wenn Sie eine Kopie beim Start abholen möchten, können Sie sie bei PSN abholen, wo sie einen Preis von 34,99 £ hat.

Fans müssen außerdem ein Update für den ersten Tag herunterladen. Sie können die Patchnotizen unten sehen …

• Wir arbeiten weiterhin an Optimierungen für alle Teile des Spiels, einschließlich der Bereiche KI und Benutzeroberfläche.

• Die Bewegung, Positionierung und der Kampf für die KI wurden verbessert.

• Das Spiel endet jetzt, wenn alle Fireteam-Mitglieder das Spiel verlassen.

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem Artikel nach dem Kauf manchmal immer noch als gesperrt angezeigt wurden.

• Markierungen auf den Reliktkisten hinzugefügt, wenn sich Fireteam-Mitglieder in der Nähe befinden, damit das Missionsziel leichter identifiziert werden kann.

• Die Anzahl der “verrückten Augen” des Fireteams in den Menüs wurde verringert.

• Verbesserte Benachrichtigungen über neue Elemente für den Anpassungsbildschirm.

• Verbesserungen vorgenommen und verschiedene Fehler behoben, die im Lernprogramm auftreten würden.

• Verbesserungen und Fehlerbehebungen an allen Filmsequenzen für Infil, Sieg und Niederlage vorgenommen.

• Das Waffenrad verwendet jetzt dieselbe Reihenfolge wie die HUD-Symbole.

• Es wurde eine Empfindlichkeitseinstellung für ADS hinzugefügt.

• An einigen Bereichen wurden Anpassungen vorgenommen, die dazu führen können, dass der Spieler beim Springen zwischen bestimmten Felsen oder Bäumen stecken bleibt.

• Anpassungen an den Kollisionsfeldern verschiedener Objekte auf der Karte vorgenommen.

• Einige der interaktiven Elemente wurden verschoben, damit sie leichter zu interagieren sind.

• Infil-Standorte werden jetzt basierend auf der Mission ausgewählt.

• Die Häufigkeit, mit der Sie erkennen können, bevor Sie eine Abklingzeit erreichen, wurde angepasst.

• Die Anzeigetafel zeigt Sie jetzt nur dann als tot an, wenn Sie tatsächlich tot sind und nicht zuvor in einem Match getötet wurden.

• Auf dem Bildschirm werden jetzt Steuerelemente für den schnellen Gangwechsel angezeigt.

• Der Fleckradius wurde verringert.

• Die Zeit, in der Predator entdeckt bleibt, wurde verringert.

• Reduziert die Interaktionsgeschwindigkeit, die Sie durch den Bonus Dexterous erhalten.

• Die Zeit, die der Spieler benötigt, um in der Verstärkungszone zu bleiben, bevor er aktiviert wird, wurde verringert.

• Durch das Aufmischen wird kein Schlamm mehr in das Zielfernrohr gegeben.

• Erhöhte Schwierigkeit beim Entschärfen des Selbstzerstörungspuzzles.

• Die Interaktion mit der Entschärfungsschaltfläche für die Predator Self Destruct-Sequenz wurde vereinfacht.

• Es wurde ein Fehler behoben, durch den Animationen manchmal nicht abgespielt wurden.

• Der Burst-Feuermodus der Sturmgewehre ist vorübergehend deaktiviert.

• Die Verbreitung wurde erhöht.

• Der Schaden pro Pellet wurde verringert.

• Der Schaden pro Pellet wurde erhöht.

• Der Nahkampfschaden wurde verringert.

• Reduzierte die Zeit bis zum Ende des Schleuderns.

• Die aus Munitionsbeuteln erhaltene Munitionsmenge wurde verringert.

• Der Schaden für die Nähe zu sich selbst wurde erhöht.

• Der Explosionsschaden wurde verringert.

• Der Strahlradius wurde verringert.

• Die Explosion VFX reduziert.

• Die Nachladezeit wurde erhöht.

• Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Granatenspuren manchmal nicht angezeigt wurden.

• Die angreifenden und sprintenden Animationen mit dem Messer wurden verbessert.

• Reduzierte Heilungsrate (Gesamtheilungsmenge unverändert).

• Die Zielisolierung beginnt zu Beginn des Spiels nicht mehr bei 100%.

• Erhöhter Slam-Slam-Schaden.

• Die Selbstzerstörungssequenz benötigt jetzt weniger Zeit zum Aktivieren.

• Während Sie einen toten Eber essen, hat der Predator jetzt die Möglichkeit, den Umhang- / Sichtmodus umzuschalten oder den Fressvorgang abzubrechen.

• Die Zielisolierung kann nicht mehr versehentlich durch zweimaliges Tippen auf die Schaltfläche abgebrochen werden.

• Die Animation und Bewegung für den Predator wurde beim Überqueren von Bäumen poliert.

• Der Predator kann jetzt während des Übergangs in Predkour die Waffen wechseln.

• Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei Beschädigung kein Blut auf die Maske fiel.

• Es wurde ein Fehler behoben, durch den Second Wind oder Self Destruct nicht wie vorgesehen funktionierten, wenn sie während der Steuerung der Smart Disc aktiviert wurden.

• Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Waffenrad weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt wurde, wenn es aktiv war, wenn der Predator in den zweiten Wind eintrat.

• Der Schaden der ersten und dritten Schlagkombination wurde verringert.

• Smart Disc-Steuerelemente werden standardmäßig nicht mehr invertiert.

• Der allgemeine Flug der Smart Disc fühlt sich besser an.

• Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Smart Disc beim direkten Zielen manchmal nicht richtig flog.

• Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Smart Disc manchmal dazu führte, dass der Spieler seine Waffe nicht wechseln konnte.

• Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Predator nach dem Werfen der Smart Disc im Verborgenen vollständig unsichtbar wurde.

• Die Interaktionstaste an der Bärenfalle wurde angepasst, um zu verhindern, dass Fireteam-Mitglieder nicht mit aktivierten Bärenfallen interagieren können.

• Crossplay ist jetzt standardmäßig aktiviert.

• Optimierte Matchmaking-Warteschlangenzeiten werden weiterhin überwacht.

• Es wurden durchschnittliche Matchmaking-Zeitschätzungen hinzugefügt, die neben jeder Warteschlange angezeigt werden.

• Der Matchmaking-Status ist jetzt sichtbar, wenn Sie durch verschiedene Menüs navigieren.

• Fehler behoben, bei dem auf dem Bildschirm “Warten auf Spieler” keine verbindenden Spieler für Fireteam angezeigt wurden.

• Ein seltener Fehler beim anfänglichen Verbindungs-Timeout bei Paketverlust wurde behoben.

Share.

Comments are closed.