Press "Enter" to skip to content

PIP: Kann ich PIP online beantragen?

PIP, kurz für Personal Independence Payment, hilft bei zusätzlichen Lebenshaltungskosten für Menschen mit langfristigen Gesundheitsproblemen oder Behinderungen. Können Sie sich online für PIP bewerben?

Mit der persönlichen Unabhängigkeitszahlung (PIP) erhalten Personen mit einem langfristigen Gesundheitszustand oder einer Behinderung ab 16 Jahren zusätzliche Kosten. Der Nutzen ist nicht auf Bedürftigkeit geprüft, sodass Sie ihn beanspruchen können, unabhängig davon, wie viel Sie verdienen und wie viel Sie sparen.

Um PIP zu erhalten, müssen Sie jedoch Hilfe bei alltäglichen Aufgaben, Fortbewegung oder beidem benötigen.

Sie müssen die Hilfe mindestens drei Monate lang benötigt haben und damit rechnen, dass Sie sie noch mindestens neun Monate lang benötigen.

Die Tarife setzen sich aus zwei Komponenten zusammen – Mobilität und Alltag.

Die Mobilitätskomponenten sind für diejenigen gedacht, die Hilfe benötigen.

Die Komponente des täglichen Lebens ist für diejenigen gedacht, die Hilfe benötigen, um alltägliche Aktivitäten wie Duschen und Anziehen auszuführen.

Sie können beide Komponenten entweder zu einem Standardtarif oder zu einem erweiterten Tarif bezahlen.

Der wöchentliche Standardpreis für die Mobilitätskomponenten beträgt 23,60 GBP, während der erweiterte Preis 62,25 GBP beträgt.

Die wöchentliche Standardrate der Tageskomponente beträgt 59,70 £ und die erweiterte Rate 89,15 £.

Können Sie sich online für PIP bewerben?

Um PIP zu beantragen, müssen Sie dies per Telefon, Texttelefon oder per Post tun.

Um einen Anspruch geltend zu machen, wenden Sie sich an das Ministerium für Arbeit und Altersversorgung (DWP).

Jemand anderes kann in Ihrem Namen anrufen, solange Sie bei ihm sind.

Bevor Sie anrufen, benötigen Sie:

  • Ihre Kontaktdaten, zum Beispiel Telefonnummer
  • dein Geburtsdatum
  • Ihre Sozialversicherungsnummer – dies steht auf Briefen über Steuern, Renten und Leistungen
  • Kontonummer und Bankleitzahl Ihrer Bank oder Bausparkasse
  • Name, Adresse und Telefonnummer Ihres Arztes oder Gesundheitspersonals
  • Daten und Adressen für jede Zeit, die Sie im Ausland, in einem Pflegeheim oder in einem Krankenhaus verbracht haben

Sie können DWP von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr unter 0800 917 2222 oder Textphone 0800 917 7777 anrufen.

Sie können Relay UK auch verwenden, wenn Sie unter 18001 und 0800 917 2222 nicht hören oder sprechen können.

Es gibt jedoch auch andere Möglichkeiten, Ansprüche geltend zu machen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, ein Telefon zu verwenden.

Sie können ein Formular zum Versenden von Informationen per Post erhalten, dies sollte jedoch die Entscheidung über Ihren Anspruch nicht verzögern.

Können Sie sich online für PIP bewerben?