Phillip Schofield und Holly Willoughby sind hysterisch, als sie an diesem Morgen den falschen Mann interviewen. 

0

HOLLY Willoughby und Phillip Schofield konnten nicht aufhören zu lachen, nachdem sie ihre Gäste durcheinander gebracht und versehentlich den falschen Mann in der heutigen Show interviewt hatten.

Der 58-jährige Phil ging zu seiner Instagram-Geschichte, um zu enthüllen, was sie getan hatten.

Als sie sich mit der dreifachen Mutter Holly filmte, die im Hintergrund saß, begann der Clip mit ihren Worten: “Oh mein Gott, es tut mir so leid, keine Sorge, ich bin überall in Loch Ness.”

“Wir werden gleich bei dir sein, Steve”, fügt Phil hinzu, bevor er erklärt, was passiert ist.

Er sagte seinen 3,2 Millionen Anhängern: “Wir haben gerade fünf Minuten damit verbracht, mit einem Mann über Jakobsmuscheln zu sprechen, weil er ein so faszinierendes Leben damit hat, Jakobsmuscheln von der Isle of Mull zu bekommen, und er sagte:” Nun, ich weiß nicht viel darüber. ”

“Holly und ich dachten, ‘das ist ein bisschen seltsam, dass er nicht viel über Jakobsmuscheln weiß'”, sagte er, bevor Holly hinzufügte: “Ich dachte, ‘oh, wir haben hier einen Joker!'”

Phil fuhr fort: “Er ist tatsächlich der falsche Befragte, wir sprechen mit ihm über das Loch Ness Monster!”

Das Missgeschick kommt, nachdem Phillip entsetzt war, als ein Anrufer von This Morning behauptete, er habe seiner Tochter einmal ein Autogramm verweigert.

Der peinliche Moment ereignete sich während des Spin To Win-Segments und überraschte Phillip.

Der Kandidat Mike aus Bristol erzählte, wie Phillip vor Jahren in der Stadt eine Ballonfahrt unternahm, als seine Tochter Honey verzweifelt versuchte, seine Unterschrift zu bekommen.

Er erklärte: “Wir sind dir gefolgt, meine Tochter ist zum Ballon gelaufen.

“Sie erzählt mir diese Geschichte viele Male, sie hat dich um dein Autogramm gebeten und du hast gesagt, du wärst zu beschäftigt.”

Die Geschichte wurde von Boos der This Morning Crew getroffen.

Share.

Comments are closed.