KARACHI, Pakistan 

Dr. Seemi Jamali, Leiter der Rettungsdienste im Jinnah Postgraduate Medical Center, sagte Reportern, dass am Montag etwa 36 Verletzte ins Krankenhaus gebracht wurden.

Die Meteorologische Abteilung hat für Dienstag einen weiteren Staubsturm mit heftigen Regenfällen vorhergesagt.