Österreichische Restaurants, Kirchen und einige Schulen…

0

WIEN, 21. April – Österreich wird seine Coronavirus-Sperrung am 15. Mai weiter lockern, indem es Restaurants die Wiedereröffnung und Wiederaufnahme des Gottesdienstes ermöglicht, sagte Bundeskanzler Sebastian Kurz am Dienstag.

Die Schulen sollen bereits Anfang Mai wieder für Schulabgänger geöffnet werden. Kurz teilte einer Pressekonferenz mit, dass die Schulen ab dem 15. Mai schrittweise für weitere Jahre wiedereröffnet würden. Das Land ließ vor einer Woche Heimwerker- und Gartencenter sowie kleinere Geschäfte wiedereröffnen. Größere Läden sollen ab dem 1. Mai folgen. (Berichterstattung von Francois Murphy)

Share.

Comments are closed.