Online-Käufer müssen „Pakete für 72 Stunden verlassen“, um das Coronavirus-Risiko zu bekämpfen

0

Forscher an drei führenden Universitäten haben herausgefunden, dass Briten ein Coronavirus-Kraftfeld schaffen können, indem sie ihre Lieferungen drei Tage lang in einem Schrank lassen

Online-Käufer wurden angewiesen, Pakete 72 Stunden lang ungeöffnet zu lassen, um das Risiko einer Coronavirus-Infektion zu verringern.

Ein „Germ Defense Guide“ von Forschern der Universitäten Bath, Bristol und Southampton zeigt, wie Briten „ihr eigenes Kraftfeld“ gegen das Virus schaffen können.

Ein Vorschlag besteht darin, Lieferungen drei Tage lang in einen Schrank zu stellen, damit Viren auf den Oberflächen vollständig absterben.

Auf ihrer Website heißt es: „Es kann bis zu drei Tage (72 Stunden) dauern, bis das Coronavirus auf harten Oberflächen wie Pappe, Kunststoff oder Metall vollständig abgestorben ist.

“Wenn Sie drei Tage warten können, ist das Risiko, sich mit dem Virus zu infizieren, am geringsten.”

Sie fügen hinzu: „Wenn Sie eine Lieferung erhalten, können Sie die Dinge drei Tage lang in einen Ersatzschrank stellen, bevor Sie sie verwenden?

“Wenn drei Tage nicht möglich sind, zielen Sie so lange wie möglich. Sobald das Virus unseren Körper verlässt, beginnt es zu sterben. Selbst nach einem Tag ist es viel schwächer als zuvor.”

Sie fügen hinzu, dass es nicht möglich ist, alles drei Tage lang stehen zu lassen. Die andere Möglichkeit besteht darin, harte Oberflächen mit Desinfektionsmittel zu reinigen.

Es kommt, nachdem Professor Chris Whitty zuvor gesagt hatte, dass das Virus 72 Stunden lang auf harten Oberflächen verbleiben kann, sagte aber, dass sie in den meisten Fällen innerhalb von 48 Stunden „weitgehend verschwunden“ wären.

Auf der Amazon-Website heißt es in einer FAQ zu Paketzustellungen: „Nach Angaben der WHO ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine infizierte Person gewerbliche Waren kontaminiert, gering und das Risiko, sich mit dem Virus zu infizieren, das COVID-19 verursacht, von einem transportierten Paket zu reisen und ist unterschiedlichen Bedingungen ausgesetzt, und die Temperatur ist ebenfalls niedrig. ‘”

Dr. Ben Ainsworth vom Institut für Psychologie der University of Bath sagte gegenüber MailOnline: „Wir wissen, dass Covid-19 genauso wie andere Viren gefangen wird.

„Die Keimabwehr gibt Ratschläge, wie Sie sich mit denselben Methoden schützen können, die auch für andere Viren angewendet wurden.

“Es dauert nur etwa 10 Minuten, um die Informationen durchzugehen – aber es könnte helfen, Sie vor Coronavirus zu schützen und Ihnen ein Leben lang weniger Erkältungen und Grippe zu bieten.”

Er fuhr fort: „Es kann ein wenig Übung für Sie und Ihre Familie erfordern, die Ideen zur Keimabwehr anzuwenden. Aber sobald du sie gelernt hast, werden sie zu Gewohnheiten, die du leicht machen kannst und die dich vor Krankheit schützen. “

Share.

Comments are closed.