Press "Enter" to skip to content

OnePlus 8 Pro-Gerüchte: Warum Internetnutzer glauben, dass das Smartphone eine Röntgenkamera hat

Verschiedene Berichte im Internet zeigen, dass das OnePlus 8 Pro, das neueste Flaggschiff von OnePlus, über eine Kamera verfügt, die hinter bestimmten Materialien „sieht“. Das Gerät kann dies mit einer 5-Megapixel-Farbfilterkamera tun, die mithilfe des „Photochrom-Modus“ in der Kamera-App aktiviert werden kann.

Wie macht das Gerät das? Was sind die Grenzen der Funktionen dieser Kamera? Sollten sich die Leute Sorgen machen, dass Perverse damit ihre Kleidung durchschauen? Hier finden Sie eine Kurzanleitung zur Röntgenfunktion des Geräts.

Es kann durch bestimmte Kunststoffe sehen

Der Konzeptdesigner Ben Geskin wurde kürzlich aufmerksam, nachdem er ein Video hochgeladen hatte, in dem das Gerät durch den Kunststoffkörper des Apple TV gesehen wurde. Zunächst konnte das Gerät ein Video des Apple TV so aufnehmen, wie es das bloße menschliche Auge sieht: einen schwarzen Plastikblock.

Nach dem Aktivieren des Photochrom-Modus durchschaute das OnePlus 8 Pro jedoch das äußere Gehäuse der Set-Top-Box, als wäre es nicht vorhanden, und enthüllte, was sich darin befand.

Nachdem Marques Brownlee Geskins Tipp gesehen hatte, probierte er die Funktion ebenfalls aus und lud hoch, was er sah: Der OnePlus 8 Pro konnte auch einige Kunststoffe durchschauen, die auf bestimmten Controllern verwendet wurden.

Wie es das macht

Brownlee bemerkte, dass das Smartphone ohne IR-Abschirmung durch Kunststoffe sehen konnte. Er hat recht. Laut TechPP scheint das OnePlus 8 Pro über eine Art IR-Filter zu verfügen, mit dem es Infrarotlicht sehen kann, wenn es auf eine Oberfläche trifft. Da Infrarotlicht durch bestimmte Objekte hindurchtreten kann, kann die Kamera des Geräts auch so konfiguriert werden, dass sie durch dieselben Objekte hindurchgeht, durch die IR-Licht hindurchgeht.

Was es kann

Die Funktion kann hilfreich sein, insbesondere für diejenigen mit den richtigen Absichten und Bedürfnissen. Lance Ulanoff, Chefredakteur von Lifewire Tech, veröffentlichte Bilder von dem, was OnePlus 8 Pro sah, als der Photochrom-Modus aktiviert war und die Kamera auf einen Amazon Fire TV-Würfel gerichtet war. Anscheinend kann das Gerät verwendet werden, um einen Blick auf einige interne Komponenten zu werfen, die von bestimmten Geräten verwendet werden.

Ein an AndroidPit gesendetes Bild zeigte jedoch auch, dass das Gerät bestimmte Arten von Stoff irgendwie durchschauen kann. Auf der Website heißt es jedoch, dass das Gerät “wahrscheinlich nicht” zu einem “Nacktscanner” wird, was bedeutet, dass sich die Leute keine Sorgen machen sollten, dass es zum Durchschauen ihrer Kleidung verwendet wird.