Olivia Attwood fällt flach auf ihr Gesicht, während sie in einem Weinberg Wein trinkt – aber sie verschüttet keinen Tropfen ihres Getränks. 

0

Olivia Attwood von LOVE Island fiel in einem Weinberg um – aber es gelang ihr, ihr Getränk zu retten, als sie zu Boden schlug.

Der 29-jährige Star absolvierte die beeindruckende Chardonnay-Gymnastik, nachdem er Wein durch einen Strohhalm geschlürft hatte.

Olivia sah in Stiefeln und einem cremefarbenen Oberteil schon etwas unsicher aus – bevor sie in den Schlamm fiel.

Die Mutter des Fernsehstars packte sie am Bein, bevor sie losließ, und ließ sie ins Unterholz fallen.

Bemerkenswerterweise schien sie das Getränk jedoch um jeden Preis geschützt zu haben – und hatte keinen Tropfen verschüttet.

Olivia sah die lustige Seite und kicherte, als sie sich revanchierte, indem sie ihre Mutter mit Weintrauben bewarf.

Das Paar drehte ihre Reality-Show Olivia Meets Her Match, wobei ein Produzent auf der Seite der Einstellung entsetzt zuschaute.

Sie soll im Weinberg gewesen sein, um Weine für ihre bevorstehende Hochzeit zu probieren.

Ihre Show, die diesen Monat auf ITVBe beginnt, zeigt den Zuschauern ihr Leben mit Bradley Dack, einem “fitten Fußballer”.

Sie erklärte die Prämisse der Show mit den Worten: “Wir sind nach Manchester gezogen und schließen Freundschaften mit anderen Fußballern und ihren Frauen.

“Während ich unsere große Hochzeit mit Hilfe meiner schönen Mutter plane. Und jetzt filme ich hier alles für meine neue TV-Show.”

Olivia wurde 2018 mit ihrem damaligen Freund Chris Hughes auf der 2017er Serie von Love Island berühmt, aber sie trennten sich sieben Monate später.

Share.

Comments are closed.