Nrdlingen: Im Reuthebogen ist Fahrerflucht begangen worden.

0

Nrdlingen: Im Reuthebogen ist Fahrerflucht begangen worden.

Ein Unbekannter hat im Nrdlinger Reuthebogen ein geparktes Auto mutwillig beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Im Reuthebogen hat es eine Fahrerflucht gegeben.

Ein geparkter blauer Mercedes wurde am Freitagnachmittag am Reuthebogen in Nördlingen angefahren und an der rechten hinteren Seite beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt, so die Behörden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Nördlingen unter der Telefonnummer 09081/29560 zu melden. (pm)

Außerdem auch

Alerheim

Mit dem Traktor gegen den Strommast

Nördlingen

Ein Mann beißt einem Kumpel in die Hand.

Harburg

Die Polizei ist auf der Suche nach rasenden Lkw-Fahrern.

Share.

Leave A Reply