North Carolina PG Francis betritt das Transferportal

0

Der Point Guard von North Carolina, Jeremiah Francis, betritt das Transferportal, teilte die Universität am Donnerstag mit.

Francis war eine leicht genutzte Reserve als Neuling in der Saison 2019-20. Er erschien in 16 Spielen, machte drei Starts und erzielte in 13,6 Minuten durchschnittlich 3,3 Punkte und 1,6 Vorlagen.

Roy Williams, Trainer von Tar Heels, sagte in einer von der Universität veröffentlichten Erklärung: “Jeremiah ist ein wunderbarer junger Mann. Unsere Spieler und Trainer haben es genossen, dass er Teil unseres Programms war. Ich habe die Arbeit, die er geleistet hat, um nach zwei vollen Spielzeiten in der High School wieder auf den Platz zu kommen, wirklich bewundert. Wir wünschen ihm alles Gute, wo immer er seine Karriere fortsetzen möchte. “

Francis sah seine Zeit auf dem Höhepunkt von North Carolina im Dezember, als er 11 Punkte gegen die damalige Nr. 1 erzielte. 2 Gonzaga, 12 Punkte gegen UCLA und 10 Punkte gegen Yale. Der 6-Fußer aus Pickerington, Ohio, erreichte in keinem anderen Spiel der Saison die ersten fünf Punkte.

Die Starts von Francis erfolgten Ende Dezember und Anfang Januar, als der Point Guard Cole Anthony verletzt wurde.

Anthony, ebenfalls ein Neuling, hat sich für den NBA-Entwurf angemeldet. Point Guard rekrutiert Caleb Love und R.J. Davis wird dem aufstrebenden Senior K.J. Smith an der Position nächste Saison.

Der Juniorstürmer Brandon Huffman, der im Durchschnitt nur 1,3 Punkte und 0,9 Rebounds erzielte, wechselt ebenfalls von North Carolina.

–Feldpegelmedien

Share.

Comments are closed.