Noble Energy zur Reduzierung der Produktion verzeichnet einen größeren Verlust im ersten Quartal

0

8. Mai – Noble Energy Inc gab am Freitag bekannt, dass es die Produktion im Mai und Juni freiwillig drosseln wird, und verzeichnete einen größeren vierteljährlichen Verlust von 4 Milliarden US-Dollar, da die globalen Rohölpreise aufgrund des Überangebots und der fallenden Nachfrage aufgrund der Coronavirus-Krise sanken.

Noble sagte, es werde 5.000 Barrel pro Tag (bpd) -10.000 bpd im Mai und 30.000 bpd-40.000 bpd im Juni aus den US-amerikanischen Onshore-Vermögenswerten des Unternehmens kürzen.

Der in Houston ansässige Hersteller gab an, dass der dem Unternehmen zuzurechnende Nettoverlust im ersten Quartal zum 31. März 3,96 Milliarden US-Dollar oder 8,27 US-Dollar pro Aktie betrug, mehr als ein Verlust von 313 Millionen US-Dollar oder 65 Cent pro Aktie im Vorjahr. Bereinigt erzielte das Unternehmen einen Gewinn von 18 Cent pro Aktie.

(Berichterstattung von Arunima Kumar in Bengaluru; Redaktion von Krishna Chandra Eluri)

Share.

Comments are closed.