Press "Enter" to skip to content

Nintendo Direct August 2020: Langes Warten lohnt sich, wenn dieses Gerücht wahr ist

Das Warten auf den nächsten Nintendo Direct wird sich absolut lohnen, wenn sich dieses Gerücht als wahr herausstellt.

Ein Nintendo Direct für August 2020 könnte in Sicht sein, und für Switch-Fans hat es lange gedauert. Es ist fast ein Jahr seit dem letzten vollfetten Nintendo Direct vergangen, der im September ausgestrahlt wurde. Seitdem hat das House of Mario andere Streams wie den jüngsten Nintendo Direct Mini und die Direct Mini-Sendung im März ausgestrahlt.

Aber keiner war so umfassend und umfassend wie ein richtiger, vollständiger Nintendo Direct.

Das lange Warten ist einer der Gründe, warum die Vorfreude auf den nächsten Nintendo Direct hoch ist, aber es gibt noch einen weiteren Grund – den verbleibenden Release-Zeitplan des Switch für 2020.

Im Moment sieht der Rest des Jahres für Switch-Fans sehr spärlich aus, mit kaum bestätigten Veröffentlichungen für Q3 und Q4.

Es hat zu Spekulationen geführt, dass Nintendo einige große Überraschungsankündigungen auf Lager hat, die für den nächsten Nintendo Direct gespart werden könnten.

Eine der am meisten gemunkelten Ankündigungen ist eine Kollektion im Stil von Super Mario All Stars zum Gedenken an Marios bevorstehenden 35. Geburtstag.

Im September jährt sich die Ankunft von Super Mario Bros auf der Famicom in Japan zum 35. Mal. Die Fans hoffen also auf ein Direct vor dem großen Meilenstein.

Es wird angenommen, dass die 3D Mario-Sammlung HD-Remaster für den Switch von drei klassischen Titeln enthalten wird – Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy.

Wenn dieses Gerücht tatsächlich wahr ist, muss die Veröffentlichung von Nintendo vor dem 13. September bestätigt werden, als Super Mario Bros zum ersten Mal für Heimkonsolen auf den Markt kam.

Es wird auch angenommen, dass ein neues Mario Kart-Spiel für den Switch in Arbeit ist, während eine Portierung des Wii U-Titels Super Mario 3D World angeblich auf die Hit-Hybrid-Konsole kommt.

All dies könnte im nächsten Nintendo Direct angekündigt werden, aber wir haben möglicherweise einen Hinweis auf einige der anderen Ankündigungen.

In einem Post-Online-Hochtöner @KeliosFR, der Details zu den Direct Minis im März und Juli korrekt bekannt gab, wurden einige interessante Marken hervorgehoben, die von Nintendo eingereicht wurden.

Sechs Titel in den Einreichungen, und wenn dies ein Hinweis auf die Spiele am Horizont ist, könnten Nintendo-Fans einige aufregende Ankündigungen erhalten.

Die Spiele, die in den Einreichungen vorgestellt wurden, sind Steel Diver, Kid Icarus, Mario Sports, Eternal Darkness, Nintendogs + Cats und Ocarina of Time.

Das 3DS war die Heimat von Steel Diver-, Mario Sports- und Kid Icarus-Spielen sowie eines Remakes des N64-Klassikers Ocarina of Time.

Während Eternal Darkness ein klassischer Kult-Survival-Horror ist, der Anfang der neunziger Jahre auf dem Nintendo GameCube veröffentlicht wurde.

Es ist unklar, ob sich diese Markenanmeldungen auf neue Spiele oder potenzielle Ports für den Switch beziehen.

Es scheint möglich, dass Nintendo Switch Online in diesem Jahr N64-Spiele erhält, die auf SNES- und NES-Sammlungen in den letzten zwei Jahren folgen.

Wenn Switch Online eine N64-Sammlung kostenloser Spiele erhält, könnte dies das Markenzeichen sein.

Aber Nintendo-IPs, die zuletzt auf dem 3DS erschienen sind, sind etwas merkwürdiger – Ninty möchte sicherlich keinen dieser Titel auf den Switch portieren?

Was wirft die Frage auf, warum diese Markenanmeldungen eingereicht wurden? Unternehmen müssen hin und wieder Marken erneuern, damit sie nicht die Rechte an diesen Titeln verlieren.

Das ist alles, was das sein könnte. Aber sicherlich ist es ein bisschen früh, das Markenzeichen von Mario Sports zu erneuern, seit das letzte Spiel der Serie 2017 veröffentlicht wurde?

Und das andere interessante ist, dass Nintendo vor nicht allzu langer Zeit das Markenzeichen für Eternal Darkness erneuert hat, was Ende 2016 geschah.

Es scheint zwar ein langer Weg zu sein, aber es wird sicherlich Nintendo-Fans geben, die hoffen, dass diese Markenzeichen ein Zeichen für Switch-Spiele sind, die im nächsten Direct angekündigt werden.

Ein neues Nintendogs + Cats-Spiel würde sich sicherlich von den Lastwagenladungen verkaufen lassen, und mit anderen DS-Titeln wie Brain Training, das den Schalter trifft, scheint es nicht ausgeschlossen zu sein, dass diese Serie zurückkehrt.

Während die Rückkehr der Ewigen Dunkelheit und ein potenzielles Remake oder eine Neuveröffentlichung von Ocarina of Time für den Switch sicherlich auch die Fans in den Wahnsinn treiben würden.

Es bleibt abzuwarten, ob einer dieser Titel im nächsten Nintendo Direct angekündigt wird oder ob Enthüllungen weiter entfernt sein könnten.

Während in diesem Jahr Mario 35 Jahre alt wird, jährt sich Zelda im nächsten Jahr zum 35. Mal.

Vielleicht werden Zelda-Fans nächstes Jahr herausfinden, ob diese Erneuerung der Marke Ocarina of Time etwas beinhaltet oder nicht.

Es wurde behauptet, dass der nächste Nintendo Direct bis zum “Ende” des Sommers entfernt sein könnte, was auf ein Stream-Datum Ende August hindeuten könnte.