NICHT ECHTE NACHRICHTEN: Ein Blick darauf, was diese Woche nicht passiert ist

0

Eine Zusammenfassung einiger der beliebtesten, aber völlig unwahren Geschichten und Bilder der Woche. Keines davon ist legitim, obwohl es in den sozialen Medien weit verbreitet war. Die Associated Press hat sie überprüft. Hier sind die Fakten:

___

ANSPRUCH: Das Foto zeigt Joe Biden, der mit der ehemaligen Senatsangestellten Tara Reade posiert, die ihn beschuldigt hat, sie Anfang der 90er Jahre sexuell angegriffen zu haben.

DIE FAKTEN: Das Bild von 1993, aufgenommen von einem Associated Press-Fotografen, zeigt Biden, den damaligen Vorsitzenden des Justizausschusses des Senats, mit der US-Generalstaatsanwältin Zoe Baird. Das Bild ist in den letzten Tagen in den sozialen Medien weit verbreitet worden, mit falschen Behauptungen, dass es den mutmaßlichen demokratischen Präsidentschaftskandidaten zeigt, der sich mit Reade ausgibt, einem ehemaligen Senatsangestellten, der behauptet, er habe sie vor 27 Jahren angegriffen. „Joe Biden sagt, er kann sich nicht an Tara Reade erinnern. Vielleicht hilft dies, sein Gedächtnis aufzufrischen “, heißt es in einem Tweet vom 1. Mai mit dem Foto, der fälschlicherweise darauf hinweist, dass Reade auf dem Foto ist. Der Tweet hatte über 14.000 Retweets. Das Foto des damaligen AP-Fotografen Ron Edmonds befindet sich im Bildarchiv von AP mit der Überschrift: „Die designierte Generalstaatsanwältin Zoe Baird trifft sich mit Senator Joseph Biden (D-Del.), Vorsitzender des Justizausschusses des Senats auf dem Capitol Hill in Washington, 6. Januar 1993. Biden wird den Vorsitz während der Anhörungen zur Bestätigung von Baird führen. “ Reade hat Biden beschuldigt, sie 1993 im Keller eines Bürogebäudes in Capitol Hill sexuell angegriffen zu haben. Biden hat die Vorwürfe zurückgewiesen. Reade sagte, sie habe einen Teilbericht bei einem Personalbüro des Kongresses eingereicht, in dem sie ausführliche Angaben zu ihren Bedenken gegenüber Biden machte, von denen sie glaubt, dass sie einige ihrer Anschuldigungen belegen könnten. In einem Interview mit The Associated Press sagte sie jedoch, dass sie in ihrer Beschwerde nicht die Worte „sexuelle Belästigung“ oder „sexuelle Übergriffe“ verwendet habe, sondern einen Vorfall beschrieben habe, von dem sie sagte, dass er sexuelle Belästigung und die Vergeltung darstelle, mit der sie danach konfrontiert sei.

___

ANSPRUCH: Vizepräsident Mike Pence lieferte leere Kisten mit persönlicher Schutzausrüstung für einen Werbegag in ein Pflegeheim.

DIE FAKTEN: Die Behauptung wurde nach der Show „Jimmy Kimmel Live!“ In den sozialen Medien viral. sendete einen selektiv bearbeiteten Clip von Pence, der über das Tragen leerer Kisten „für die Kamera“ scherzte. Der vollständige Clip von The Associated Press bestätigt, dass Pence keine leeren Kartons geliefert hat. Am Donnerstag half Pence bei der Lieferung persönlicher Schutzausrüstung, die normalerweise als PSA bezeichnet wird, an das Woodbine Rehabilitation and Healthcare Center, ein Pflegeheim in Alexandria, Virginia. Das vollständige C-SPAN-Video zeigt, wie Pence Kisten mit der Ausrüstung liefert und dann zu einem Van mit mehr Kisten zurückkehrt. Ein Mikrofon erfasst Pence im Gespräch mit einer beaufsichtigenden Person. „Die sind leer, Sir. Wir können loslegen “, sagt die Aufsichtsperson. Pence antwortet: “Kann ich die leeren nur für die Kamera tragen?” Die Person antwortet: “Absolut.” Dann beginnt Pence zu lachen und schließt die Türen des Lieferwagens. Er nimmt keine der leeren Kisten. Nachdem Kimmel die bearbeitete Version des C-SPAN-Clips in seiner Show gezeigt hatte, sagte er: „Mike Pence, der vorgibt, eine große Schachtel PSA in ein Krankenhaus zu tragen, ist die perfekte Metapher dafür, wer er ist und was er tut: eine große Schachtel von nichts, eine weitere Schachtel mit nichts liefern. “ Die Show veröffentlichte den bearbeiteten Clip am Freitag auf ihrem Twitter-Account mit der Überschrift „Eine große Kiste mit nichts, die eine weitere Kiste mit nichts liefert.“ Der Tweet wurde gelöscht. Mehrere Medien haben die falsche Behauptung aufgegriffen und veröffentlicht. Social-Media-Konten haben auch die irreführende Bearbeitung vorangetrieben. “Mike Pence hat ein heißes Mikrofon erwischt, das leere Schachteln mit PSA für einen PR-Stunt liefert”, erklärte ein Twitter-Nutzer in einem Tweet, der mehr als 5 Millionen Mal angesehen wurde. Jimmy Kimmel entschuldigte sich am Freitag auf Twitter und stellte klar, dass das Video nicht den vollständigen Vorfall zeigte: „Es scheint, dass @VP Witze darüber machte, leere Kisten für einen inszenierten Werbegag zu tragen. Das vollständige Video zeigt, dass er volle Kisten für einen inszenierten Werbegag trug. Entschuldigen Sie. Ich weiß, wie sehr diese Regierung die Wahrheit schätzt “, sagte Kimmel. Jon Thompson, ein Wahlkampfsprecher von Pence, rief Kimmel auf Twitter an, weil er den irreführenden Clip veröffentlicht hatte. „Dies ist absoluter Müll, der von @JimmyKimmel verbreitet wird. Pence scherzt eindeutig über leere Kisten und wenn Kimmel den vollständigen Clip von CSPAN zeigte, nicht den, den er selektiv bearbeitet hat, sehen und hören Sie ihn. “

___

ANSPRUCH: Das Video zeigt Bienen, die in New York City massenhaft im Umlauf sind und von asiatischen Riesenhornissen angetrieben werden.

DIE FAKTEN: Die Bienen schwärmten einfach, sagten Experten. In den USA wurden nur zwei asiatische Riesenhornissen gemeldet, und diese befanden sich im Bundesstaat Washington, nicht in New York. Ein Video, das Hunderte von Bienen zeigt, die vor einem CTown-Supermarkt in der Bronx, einem Stadtteil in New York City, fliegen, wurde fälschlicherweise in den sozialen Medien aufgenommen, um darauf hinzuweisen, dass die Bienen vor asiatischen Riesenhornissen flüchteten, die aufgrund ihrer Tendenz als „Mordhornissen“ bezeichnet wurden Bienen töten. Ein Facebook-Beitrag, in dem das Video geteilt wurde, besagte, dass “Murder Hornets” Bienen hatten, die “wegliefen”. Fausto Ureña, ein Bewohner der Bronx, sagte gegenüber The Associated Press, er habe das Video gegen 15:00 Uhr aufgenommen. am 5. Mai auf der Valentine Avenue in der Bronx. Er sagte, die Bienen versammelten sich gegen 14 Uhr. und in der Gegend für eine lange Zeit zirkuliert. “Ich denke, es war ein Bienenstockwechsel, weil es in der Nähe ein verlassenes Gebäude gibt”, sagte Ureña. Alistair Christie, seit 18 Jahren Imker, teilte dem AP in einer E-Mail mit, dass Bienen im Frühjahr auf natürliche Weise so handeln. “Die Honigbienen im Video schwärmen einfach”, sagte Christie. “Dies ist etwas, was sie natürlich im Frühjahr tun, um ihre Spezies zu verbreiten.” Im April warnte der Staat Washington vor asiatischen Riesenhornissen. Chris Looney, Entomologe beim Washington State Department of Agriculture, teilte der AP in einer E-Mail mit, dass außerhalb Washingtons keine Sichtungen asiatischer Riesenhornissen stattgefunden hätten. Ende 2019 gab es dort zwei bestätigte Berichte.

___

ANSPRUCH: Eine Frau, die behauptete, während eines „Dr. Phils Episode im Jahr 2019 ist Tara Reade, die ehemalige Mitarbeiterin des Senats, die Joe Biden beschuldigt hat, sie sexuell angegriffen zu haben.

DIE FAKTEN: Die Frau, die auf dem „Dr. Phils Show war nicht Reade. Nachdem Berichte über Reades Vorwurf gegen Biden aufgetaucht waren, behaupteten Social-Media-Posts fälschlicherweise, Reade sei Jennifer, eine Frau, die auf dem „Dr. Phil ”Show im Jahr 2019 und sagte, sie sei romantisch mit Putin verbunden, obwohl sie ihn nie getroffen habe. Social-Media-Nutzer haben Clips des „Dr. Phil ”-Episode zusammen mit Fotos von Jennifer und Reade nebeneinander, um eine Verbindung herzustellen, die auf einer vermeintlichen Ähnlichkeit zwischen den beiden basiert. (In der Folge wurde Jennifer nur mit ihrem Vornamen identifiziert.) “Alle Gäste sind vollständig überprüft und das ist nicht Reade”, sagte ein Sprecher der Show in einer E-Mail an den AP. Douglas Wigdor, der Reade vertritt, sagte der AP auch, dass die Frau auf der „Dr. Phils Show war nicht sein Kunde. Auf dem „Dr. Phils Show, Jennifers Kinder sind besorgt über die geistige Gesundheit ihrer Mutter. “Meine Mutter glaubt, dass sie in einer Beziehung zu Wladimir Putin steht, in dem Maße, wie sie obdachlos geworden ist und in Motels und außerhalb von Motels lebt”, sagt Jennifers Tochter in der Folge. “Meine Mutter sagt, Putin wird sie zur Königin Russlands machen, um sein Land zu regieren.” Reade-kritische Online-Posts enthalten Clips aus dem „Dr. Phil ”-Episode, um ihre Glaubwürdigkeit in Frage zu stellen.

___

ANSPRUCH: Im Gefängnis von Chicago ist viel Platz, nachdem die Bürgermeisterin der Stadt, Lori Lightfoot, die damit gedroht hat, Menschen wegen Verstoßes gegen die Anordnung zu Hause zu verhaften, Vergewaltiger aus dem Gefängnis entlassen hat.

DIE FAKTEN: Der Bürgermeister ist nicht befugt, jemanden aus dem Gefängnis oder Gefängnis zu entlassen, einschließlich des Cook County Jail in Chicago, das von Kreisbeamten geführt wird. Am 2. Mai, nachdem die Polizei von Chicago mehrere überfüllte Versammlungen in der ganzen Stadt aufgelöst hatte, sagte Lightfoot, die Stadt werde gegen Menschen vorgehen, die gegen Hausaufenthalte verstoßen, indem sie Hauspartys veranstalten. „Lassen Sie sich nicht von uns wie einen Verbrecher behandeln, aber wenn Sie sich wie ein Verbrecher verhalten und gegen das Gesetz verstoßen und sich weigern, das zu tun, was nötig ist, um mitten in einer Pandemie Leben in dieser Stadt zu retten, werden wir Sie dorthin bringen Gefängnis, Punkt “, sagte der Bürgermeister. Ungenaue Online-Posts behaupten jedoch, dass im Gefängnis viel Platz für diese Regelverstöße vorhanden ist, da Lightfoot Vergewaltiger während der Coronavirus-Pandemie aus der Haft entlassen hat. Die Posten scheinen Behauptungen und Kritik über Insassen, die aus dem staatlichen Gefängnissystem entlassen wurden, in Einklang zu bringen. Rund 36.000 Menschen sind in staatlichen Einrichtungen inhaftiert. Der demokratische Gouverneur von Illinois, J. B. Pritzker, unterzeichnete im April einen Befehl, der wegen COVID-19 Urlaub für ältere Insassen erlaubt. Seitdem ist die Gefängnisbevölkerung des Staates um rund 1.300 Insassen zurückgegangen. Der Staat hat keine Details darüber veröffentlicht, wie Entscheidungen darüber getroffen wurden, wer infolge der Pandemie freigelassen wurde, was die Republikaner verärgert, die um weitere Informationen gebeten haben. In Chicago ist das Gefängnis von Cook County, eines der größten des Landes, zu einem Hot Spot für das Coronavirus geworden. Ein Justizvollzugsbeamter, der im Gefängnis arbeitete, und sechs Häftlinge sind nach positiven Tests gestorben. Um die Ausbreitung des Virus im Gefängnis zu verlangsamen, ordnete ein Richter in Cook County im März Anhörungen zur Reduzierung der Kaution an, um die Bevölkerung durch die Freilassung von Häftlingen, die nicht als Bedrohung angesehen werden, zu stürzen. Infolgedessen ist die Bevölkerung des Gefängnisses seit März um rund 1.600 auf etwas mehr als 4.000 Inhaftierte gesunken, wie auf der Website des Sheriffs von Cook County verfügbar.

___

ANSPRUCH: Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten haben ihre Website aktualisiert, um die Zahl der Todesfälle durch Coronaviren von 64.283 auf 37.308 zu senken.

DIE FAKTEN: Social-Media-Nutzer markieren Zahlen auf der CDC-Website, um darauf hinzuweisen, dass die nationale Gesundheitsschutzbehörde die Zahl der Todesfälle durch Coronaviren erhöht hat, um das Virus schlimmer erscheinen zu lassen als es ist. Die verwendeten Zahlen sind jedoch unvollständig. Sie stammen von einer Seite auf der Website der Agentur, auf der vorläufige Todeszahlen für das Coronavirus angegeben sind. Auf der Seite wird klargestellt, dass die angezeigten Daten der National Vital Statistics Systems möglicherweise unvollständig sind, und es wird erklärt, dass sich die Anzahl der Todesfälle verzögert und von anderen Quellen abweicht. “Die hier gezeigten COVID-19-Todeszahlen können von anderen veröffentlichten Quellen abweichen, da die Daten derzeit durchschnittlich 1-2 Wochen zurückliegen”, heißt es auf der Seite. Die Beiträge wurden Anfang der Woche auf Twitter und Facebook weit verbreitet. “Aktualisierte CDC-Website 1. Mai: Senkung der Gesamtsterblichkeitsrate von US COVID19 von 64.283 auf 37.308”, heißt es in einem anderen Beitrag auf Facebook. “28.295 starben an etwas anderem.” Zahlen auf der CDC-Website vom Donnerstag gehen von 73.297 Todesfällen durch COVID-19 aus. Die vorläufigen Zahlen, die von Social-Media-Nutzern geteilt wurden, zeigten die Zahl der Todesfälle zwischen dem 1. Februar und dem 25. April und stützten sich auf die Zahl der Todesfälle auf der Grundlage von Sterbeurkundendaten, deren Verarbeitung länger dauern kann. Die CDC enthält auf ihrer Website eine Vielzahl von Statistiken zum Coronavirus, darunter auch Haftungsausschlüsse darüber, wie die Daten erhalten wurden.

___

ANSPRUCH: Der ehemalige Arzt von Bill Gates sagt, der Impfstoffanwalt habe sich geweigert, seine eigenen Kinder zu impfen.

DIE FAKTEN: Der Microsoft-Gründer und Milliardär Philanthrop hat alle seine Kinder vollständig geimpft. Social-Media-Nutzer haben eine falsche Behauptung wiederbelebt, die darauf hindeutet, dass Gates ein hintergründiges Motiv für die Förderung von Impfstoffen hat. „Dieser Impfschieber impft nicht. Der ehemalige Arzt von Bill Gates sagt, der Milliardär habe sich geweigert, seine eigenen Kinder zu impfen, heißt es in einem Facebook-Beitrag, der mit einem Bild der Familie illustriert ist. In der Post wird ein namenloser Arzt zitiert: “Ich weiß nicht, ob er sie als Erwachsene impfen ließ, aber ich kann Ihnen sagen, er hat sich mit aller Kraft geweigert, sie als Kinder zu impfen.” Gates ‘Frau, Melinda Gates, entlarvte die falsche Behauptung, als sie im April 2019 in Umlauf kam. “Alle drei meiner Kinder sind vollständig geimpft”, sagte sie in einem Facebook-Beitrag zur Weltimmunisierungswoche. „Impfstoffe wirken. Und wenn sich weniger Menschen dafür entscheiden, werden wir alle anfälliger für Krankheiten. “ Die Bill & Melinda Gates Foundation, die sich seit langem der Förderung des Zugangs zu Impfstoffen auf der ganzen Welt widmet, arbeitet nun an der Finanzierung der Forschung zu Coronavirus-Behandlungen und -Impfstoffen. Die Arbeit hat zu erneuten Angriffen von Gegnern von Impfstoffen und zur Verbreitung von Verschwörungstheorien in den sozialen Medien geführt. Die falsche Behauptung über Gates ‘Kinder wurde 2018 nach einem Artikel der Online-Publikation YourNewsWire, die jetzt von NewsPunch veröffentlicht wird, weit verbreitet. Auf den Websites wird jetzt der YourNewsWire-Artikel veröffentlicht, in dem Insiderinformationen von Bill Gates angeblichem Arzt vorgeschlagen werden. Sean Adl-Tabatabai, der Chefredakteur der Veröffentlichung, teilte dem AP in einer E-Mail mit, dass YourNewsWire nicht mehr zu der Geschichte stehe. “Unsere redaktionellen Standards haben sich erheblich geändert, seit wir Ende 2018 zu NewsPunch.com gewechselt sind”, sagte er.

___

Rafael Cabrera und Abril Mulato aus Mexiko-Stadt haben zu diesem Bericht beigetragen.

___

Dies ist Teil der laufenden Bemühungen von The Associated Press, Fehlinformationen zu überprüfen, die online weit verbreitet sind, einschließlich der Zusammenarbeit mit Facebook, um die Verbreitung falscher Geschichten auf der Plattform zu identifizieren und zu reduzieren.

___

Alle AP Fact Checks finden Sie hier: https://apnews.com/APFactCheck

___

Folgen Sie @APFactCheck auf Twitter: https://twitter.com/APFactCheck

Share.

Comments are closed.