Neuburg/Schrobenhausen: Die Öffnungszeiten der PCR-Testzentren in Neuburg und Mühlried wurden reduziert.

0

Neuburg/Schrobenhausen: Die Öffnungszeiten der PCR-Testzentren in Neuburg und Mühlried wurden reduziert.

Die Nachfrage nach Terminen in den PCR-Testzentren in Neuburg und Mühlried nimmt ab, da der Sieben-Tage-Inzidenzwert weiter sinkt. Dies hat Auswirkungen.

Die Öffnungszeiten der PCR-Teststellen in Neuburg und Mühlried wurden reduziert.

Aufgrund der geringen Inzidenzrate im Landkreis und der daraus resultierenden geringen Nachfrage nach PCR-Tests hat sich das Landratsamt in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt für eine Reduzierung der Öffnungszeiten entschieden.

So ist das PCR-Testzentrum in der Turnhalle Ostend in Neuburg ab Montag, 21. Juni, nur noch von 10 bis 12 Uhr geöffnet, der Standort in Schrobenhausen-Mühlried in der Rinderhofer Breite steht von 15 bis 18 Uhr zur Verfügung. Termininland.de/coronatest-nd-sob/ nimmt weiterhin Termine entgegen.

Die Schnelltestzentren im Neuburger Parkbad und in der Mehrfachturnhalle in Schrobenhausen bleiben wie bisher montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr sowie samstags von 8 bis 12 Uhr geöffnet. (nr)

Share.

Leave A Reply