Neuburg: Ein PKW kollidiert mit einem Feuerwehrfahrzeug an der Anschlussstelle Zell.

0

Neuburg: Ein PKW kollidiert mit einem Feuerwehrfahrzeug an der Anschlussstelle Zell.

Ein Feuerwehrfahrzeug passiert die Kreuzung in Zell auf dem Weg zu einem Einsatz. Ein Autofahrer bemerkt dies nicht und kollidiert mit dem Fahrzeug.

Ein Feuerwehrauto kollidiert mit einem PKW an der Anschlussstelle Zell.

Auf der B16 bei Weichering kam es am späten Dienstagnachmittag zu einem Unfall (lesen Sie hier mehr). Auf der Zeller Kreuzung näherte sich ein Feuerwehrfahrzeug mit Sondersignalen. Nach Angaben der Polizei fuhr der Fahrer des Feuerwehrfahrzeugs an den wegen einer roten Ampel (Richtung Ingolstadt) auf dem Linksabbiegestreifen wartenden Fahrzeugen vorbei. Zur gleichen Zeit fuhr eine 61-jährige Frau aus Neuburg von Karlshuld kommend in den Kreuzungsbereich ein, ohne auf das Feuerwehrfahrzeug zu achten.

An der Zeller Kreuzung in Neuburg wurde ein Feuerwehrfahrzeug in einen Unfall verwickelt.

Es kam zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Glücklicherweise wurde keiner der Fahrzeuginsassen verletzt. An den Autos entstand ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro. Durch den Zusammenstoß war die Zeller Kreuzung für fast eine Dreiviertelstunde gesperrt, der Verkehr wurde von der Freiwilligen Feuerwehr umgeleitet. (nr)

Share.

Leave A Reply