Press "Enter" to skip to content

NBA: Suns 'Cinderella-Lauf geht weiter, bleib perfekt

ISTANBUL

Die Aschenputtel-Geschichte der Phoenix Suns geht weiter, als sie am Montag den Oklahoma City Thunder besiegten und das einzige ungeschlagene Team in der Orlando-Blase der NBA blieben.

Die Suns versuchten, ein “Play-in” -Matchup für die NBA-Playoffs zu erzielen und verbesserten sich in Orlando gegen den Donner auf 6: 0, während Devin Bookers 35 Punkte und fünf Rebounds zu einem Sieg führten.

Der Stürmer der Suns, Cameron Johnson, und der Wachmann Mikal Bridges addierten jeweils 18 Punkte.

Für den Donner erzielte Darius Bazley ein Doppel-Doppel, um mit 22 Punkten und 10 Rebounds zu spielen.

Der ägyptische Stürmer Abdel Nader erzielte 15 Punkte, als US-Wachmann Chris Paul seinem Team mit 14 Punkten, sieben Vorlagen und fünf Abprallern half.

Mit diesem Sieg hielten die Suns auf Platz 10 ihre Playoff-Hoffnungen aufrecht und hatten 32 Siege und 39 Niederlagen in der Rangliste der Western Conference.

Lakers besiegten Nuggets bei Kuzmas Spielgewinner

Die Los Angeles Lakers besiegten die Denver Nuggets 124-121 in der ESPN Wide World of Sports Arena.

Lakers ‘Kyle Kuzma erzielte mit nur 0,4 Sekunden Vorsprung den 3-Zeiger, als er Lakers’ Niederlage in drei Spielen beendete.

Kuzma half seinem Team mit 25 Punkten und sechs Rebounds. In der Zwischenzeit war LeBron James mit 29 Punkten und 12 Vorlagen der Torschützenkönig.

Außerdem erzielte Anthony Davis 27 Punkte, sechs Rebounds und fünf Assists.

Für die Verliererseite kam PJ Dozier von der Bank, um 18 Punkte hinzuzufügen, und Michael Porter Jr. half seinem Team mit 15 Punkten.

Die Lakers haben bereits die Führung der Western Conference übernommen und haben derzeit 52 Siege und 18 Niederlagen. Die Nuggets liegen derzeit mit 46 Siegen und 25 Niederlagen auf dem dritten Platz im Westen.

Ergebnisse

Oklahoma City Thunder – Phoenix Suns: 101-128

Dallas Mavericks – Utah Jazz: 122-114

Toronto Raptors – Milwaukee Bucks: 114-106

Indiana Pacers – Miami Heat: 92-114

Denver Nuggets – Los Angeles Lakers: 121-124