Press "Enter" to skip to content

NASA-Mitarbeiter arbeiten aufgrund des Coronavirus von zu Hause aus

ANKARA

Die NASA hat am Mittwoch ihre Mitarbeiter gebeten, von zu Hause aus zu arbeiten, nachdem zwei positiv auf Coronavirus getestet wurden.

„Heute Abend hat die NASA-Führung beschlossen, alle Zentren und Einrichtungen auf Stufe 3 des NASA-Reaktionsrahmens zu heben. Ab sofort werden alle Mitarbeiter und Auftragnehmer bis auf weiteres zur obligatorischen Telearbeit übergehen “, sagte der NASA-Administrator Jim Bridenstine in einer Erklärung.

“Mission-essentielles Personal wird weiterhin vor Ort Zugang erhalten”, fügte er hinzu.

Die erwartete Entscheidung fiel kurz nachdem das Ames Research Center in Kalifornien und das Marshall Space Flight Center in Alabama als Stufe 3 ausgewiesen wurden, als zwei Mitarbeiter in den genannten Einrichtungen positiv auf COVID-19 getestet wurden.

Die letzte Phase des NASA-Reaktionsrahmens ist Phase 4. Eine Einrichtung in Phase 4 wird mit wenigen Ausnahmefällen geschlossen und alle Reisen werden ausgesetzt.

In den USA ist die Zahl der Todesopfer durch neuartiges Coronavirus nach Angaben der Johns Hopkins University in Maryland auf 150 gestiegen, wobei insgesamt mehr als 9.400 Fälle bestätigt wurden.