NASA Asteroid Tracker: 5 NEOs nähern sich und fliegen am Dienstag auf der Erde

0

Das automatisierte Asteroiden-Tracking-System der NASA überwacht derzeit fünf Asteroiden, von denen erwartet wird, dass sie sich der Erde nähern. Nach Angaben der Agentur werden die sich nähernden Asteroiden am Dienstag (5. Mai) sicher an der Erde vorbeifliegen.

Das NASA-Zentrum für erdnahe Objektstudien (CNEOS) identifizierte den ersten Asteroiden, der morgen als 2020 HS9 am Planeten vorbeiziehen wird. Wie in der CNEOS-Datenbank angegeben, hat dieser Asteroid einen geschätzten Durchmesser von 171 Fuß.

Es bewegt sich derzeit mit einer Geschwindigkeit von fast 41.000 Meilen pro Stunde über das Sonnensystem. 2020 HS9 wird voraussichtlich am 5. Mai um 2:33 Uhr MEZ aus einer Entfernung von etwa 0,01183 astronomischen Einheiten oder 1,1 Millionen Meilen Entfernung an der Erde vorbeifliegen.

Hinter 2020 HS9 liegt ein Asteroid, der als 2020 HR8 bekannt ist. Dieser Asteroid ist etwa 30 Meter breit und bewegt sich mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 22.000 Meilen pro Stunde auf die Erde zu.

Laut CNEOS wird 2020 HR8 am 5. Mai um 5:01 Uhr MEZ die Nachbarschaft der Erde besuchen. Während dieser Zeit wird der Asteroid ungefähr 0,02319 astronomische Einheiten vom Zentrum des Planeten entfernt sein, was einer Entfernung von ungefähr 2,2 Millionen Meilen entspricht.

Der dritte Asteroid, der am Dienstag an der Erde vorbeifliegen wird, heißt 2020 HZ6. CNEOS schätzte, dass dieser Asteroid ungefähr 184 Fuß breit ist und mit einer Geschwindigkeit von über 48.000 Meilen pro Stunde zur Erde fliegt.

2020 HZ6 wird sich voraussichtlich am 5. Mai um 5:32 Uhr MEZ aus einer Entfernung von 0,02610 astronomischen Einheiten oder einer Entfernung von etwa 2,4 Millionen Meilen der Erde nähern.

Eng nach 2020 HZ6 ist ein Asteroid namens 2020 HL. Mit einem geschätzten Durchmesser von 194 Fuß ist 2020 HL der größte Asteroid in der Gruppe. Laut CNEOS nähert es sich derzeit der Erde mit einer Geschwindigkeit von über 20.000 Meilen pro Stunde.

2020 HL wird am 5. Mai um 10:24 Uhr EDT seinen erdnahen Vorbeiflug durchführen. Während seiner Annäherung wird der Asteroid ungefähr 0,04281 astronomische Einheiten oder ungefähr 4 Millionen Meilen vom Zentrum des Planeten entfernt sein.

Der letzte Asteroid, der morgen an der Erde vorbeifliegen wird, heißt 2020 HF7. Dieser Asteroid ist etwa 30 Meter breit und bewegt sich mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von fast 39.000 Meilen pro Stunde durch den Weltraum.

Laut CNEOS wird dieser Asteroid am 5. Mai um 12:05 Uhr an der Erde vorbeifliegen. EDT aus einer Entfernung von 0,02376 astronomischen Einheiten oder etwa 2,2 Millionen Meilen entfernt.

Share.

Comments are closed.