Press "Enter" to skip to content

Nackter Mann im Zoom-Anruf mit dem brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro gesehen

Ein MAN erschien nackt in einem Zoom-Anruf mit dem brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro.

Der Politiker entdeckte den Mann beim Duschen, nachdem er seine Webcam eingeschaltet gelassen hatte.

Der Präsident unterbrach den Chef des Industrieverbandes von Sao Paulo, Paulo Skaf, der auf dem Online-Treffen sprach.

Berichten zufolge sagte er: “Paulo, da ist ein Kollege auf dem letzten kleinen Platz, er ist gegangen, geht es ihm gut?”

Industrieminister Paulo Guedes, der neben Präsident Bolsonaro saß, sagte dann: „Da duscht ein Mann nackt.

“Da ist ein nackter Kerl, der zu Hause nackt isoliert, großartig.

“Der Typ wurde heiß mit dem Gespräch, also ging er kalt duschen.”

Herr Bolsonaro fügte Berichten zufolge hinzu: „Leider haben wir gesehen.

“Es war ein wackeliges Bild, aber wir haben es gesehen.”

Der Mann soll Berater des Branchenverbandes sein.

Herr Bolsonaro wurde für seinen Umgang mit der COVID-19-Pandemie kritisiert, wobei Brasilien das am stärksten betroffene Land in Lateinamerika ist.

Er ist gegen jede soziale Distanzierung und soziale Isolation.

Brasilien hat 203.165 Fälle mit 13.999 Todesfällen erlitten.