Monheim-Warching: Eine Frau ist nach einem Sturz von ihrem E-Bike lebensgefährlich verletzt.

0

Monheim-Warching: Eine Frau ist nach einem Sturz von ihrem E-Bike lebensgefährlich verletzt.

In der Nähe von Warching stürzte eine 69-jährige Frau, während sie mit ihrem E-Bike unterwegs war. Die Frau zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Eine Frau wurde nach einem Sturz von ihrem E-Bike lebensgefährlich verletzt.

Eine Frau aus dem Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Wemding hat bei einer E-Bike-Tour eine unangenehme Erfahrung gemacht. Die 69-Jährige verunglückte auf einer Landstraße bei Warching, nördlich der Motocross-Strecke.

Die Radfahrerin war nach Angaben der Behörden am späten Donnerstagvormittag auf dem Weg neben der Kreisstraße unterwegs. An einer steilen Senke mit anschließender Linkskurve geriet die Seniorin in Panik und bremste ihr E-Bike zu stark ab. Dabei rutschte das Hinterrad nach rechts. Die Frau wurde mit voller Wucht zu Boden geschleudert und erlitt durch den Aufprall eine Hüftfraktur.

Das Opfer wurde mit einem Rettungswagen des Roten Kreuzes in ein Krankenhaus transportiert. Dort angekommen, wurde die Frau sofort operiert. An dem E-Bike entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. (dz)

Auch in

Buchdorf/Donauwörth

Bei einem Unfall mit einem Fahrrad und einem Motorroller kam es zu schweren Verletzungen.

Share.

Leave A Reply