Press "Enter" to skip to content

Money Heist Staffel 5: Wie hat Sierra den Professor gefunden? Hat er sie dort reingelegt?

MONEY HEIST Staffel 5 ist auf dem Weg, aber wenn die Serie zurückkehrt, werden die Fans herausfinden, wie Sierra den Professor gefunden hat?

Money Heist-Fans wissen, wie der Professor (gespielt von Alvaro Morte) ein Meister des Ausweichens ist und unter das Radar geht, was teilweise dazu geführt hat, dass er zwei Überfälle gemeistert hat. Daher waren die Fans verwirrt, als Alicia Sierra (Najwa Nimri) ihn in der letzten Folge von Teil vier finden konnte. Hier ist eine Theorie darüber, wie sie dies konnte und ob der Professor die ganze Zeit beteiligt war.

Wie hat Sierra den Professor gefunden?

Fans von Money Heist werden sich daran erinnern, wie die vierte Serie endete, als Sierra das Versteck des Professors fand.

In der letzten Folge gelang es ihr, ihn anhand von Informationen aus der vom Professor verwendeten Quelle aufzuspüren.

Offensichtlich ist Sierra geschickt in dem, was sie tut, und konnte sein Nummernschild anhand von altem Filmmaterial finden.

In den letzten Augenblicken überraschte sie ihn in seinem Versteck, bevor sie eine Waffe an seinen Kopf hielt und sagte: “Schachmatt.”

Dies ließ die Zuschauer verständlicherweise besorgt darüber, was dies für die Zukunft des Professors bedeuten wird.

Dies ist besonders der Fall, da er besonders besorgt aussah, als er sie sah.

Angesichts der Fähigkeit des Professors, alle Szenarien zu durchdenken, fragten sich einige Fans, wie sie es geschafft hatte, ihn auszutricksen.

Und was noch wichtiger war, warum hatte er die Tür zu seinem Versteck nicht verschlossen, um zu verhindern, dass sie eintrat?

Ein Fan, der auf Quora schrieb, fragte genau dies und schrieb: „Wie ist Alicia Sierra in Money Heist in Profesors Versteck gekommen? Warum sollte er das Versteck nicht verschlossen halten? “

Einige Fans antworteten mit plausiblen Theorien auf die Nachricht und äußerten ihre eigenen Gedanken.

Gourav Bhattacharaya schrieb: „Das Versteck der Professoren befand sich in Hochwasserkanälen. Hochwasserkanäle haben weder ein Tor noch eine Blockade, sodass bei Regen oder einer Hochwassersituation keine Trümmer aufhören.

„Es ist Architekturmaterial. Was mich verwirrt, ist, warum jede Polizistin auf der Suche nach dem Professor ist, nachdem sie sich ihrer eigenen Abteilung widersetzt hat. “

Ein anderer Fan namens Avantika Nigam antwortete, wie es mit Sierras Intelligenz zu tun haben könnte.

Sie fügten hinzu: „Wenn sie Professor aus dem Nichts finden kann, kann sie sicher in sein Versteck einbrechen.

“Sie ist schließlich Alicia, sie ist vielleicht nicht auf Professors Seite, aber sie hat Verstand.”

Es gibt auch eine andere mögliche Erklärung dafür, wie der Professor dies die ganze Zeit geplant haben könnte.

Diese Theorie stammt aus der Veröffentlichung TV Fanatic, die den Professor für zu schlau hält, um dies zuzulassen.

Sie schrieben: „Der Professor hat jedes mögliche Szenario in seinem Kopf durchgespielt. Sogar diejenigen, die ihn überrascht haben, sind ihm irgendwann in den Sinn gekommen, so dass es unwahrscheinlich ist, dass er nachlässig genug ist, um eine Spur zu hinterlassen, die direkt zu ihm zurückführt.

„Wenn Raquel sein erstes Versteck finden könnte, stehen die Chancen gut, dass er in Betracht ziehen würde, dass ein anderer Agent, der nicht von Liebe geblendet ist und mehr Halsabschneider hat als Raquel, ihn ebenfalls aufspüren könnte.

“Es ist durchaus möglich, dass das Nummernschild und das Filmmaterial, in dem er einen Polizisten bedroht, der Sierra zu ihm geführt hat, Teil des Plans waren.”

Dies ist sicherlich eine interessante Theorie, denn wie die Fans der Show wissen werden, gibt es auf dem Weg der Autoren oft Wendungen.

Es sieht jedoch nicht so aus, als würden die Zuschauer eine Bestätigung erhalten, bis die Show wieder zurückkehrt.

Es wird angenommen, dass die fünfte Staffel mit den Dreharbeiten begonnen hat. Die Fans hoffen, dass sie 2021 zurückkehren wird.

Wie hat Sierra den Professor gefunden?