Mitarbeiter von Evergrande Hongkong, die wegen versuchter Vergewaltigung angeklagt sind, auf Kaution freigelassen

0

HONGKONG (Reuters) – Ein 37-jähriger leitender Beamter des chinesischen Entwicklers Evergrande Group ist am Montag vor einem Gericht in Hongkong wegen versuchter Vergewaltigung angeklagt worden, teilte die Pressestelle der Justiz mit.Der Fall hat in Hongkong große Aufmerksamkeit erregt, wo dem Angeklagten vorgeworfen wird, versucht zu vergewaltigen…

www.investing.com

Share.

Leave A Reply