Press "Enter" to skip to content

Misfits, Playwire erweitern Partnerschaft

Playwire hat die Rechte zur Vertretung der Misfits Gaming Group bis 2020 erworben.

Die erweiterte Partnerschaft wurde am Mittwoch bekannt gegeben.

„Misfits Gaming ist unglaublich einzigartig, da es sich um eine von nur einer Handvoll Esportorganisationen weltweit handelt, die ein Team in den drei großen Esport-Franchise-Ligen sowie Fortnite haben. Wir sind stets bemüht, zusätzlichen Wert für unsere Partner zu schaffen und aussagekräftigere Beziehungen zwischen Marken und der Community herzustellen “, sagte Anthony Alexander, Executive Vice President Global Sales bei Playwire, gegenüber esportsinsider.com.

„Misfits gibt uns die Möglichkeit, unseren Werbepartnern bei einer Vielzahl von Zielgruppen zu helfen. Die Zusammenarbeit mit einem angesehenen Partner wie Misfits kann sogar dazu beitragen, den Mehrwert für unser exklusives Netzwerk von Online-Publishern durch soziale Verstärkung und Verbreitung von Inhalten zu steigern. “

Seit 2019 arbeitet Playwire mit Misfits zusammen, um Partnerschaften mit Alienware, Milk It!, Matrix Keyboards, SoFi und Softgiving aufzubauen.

“Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft mit Playwire auf alle unsere Teams der Misfits Gaming Group auszudehnen”, sagte Ben Spoont, CEO und Mitbegründer der Misfits Gaming Group. “Playwire war eine wertvolle Erweiterung unserer Sponsoring-Bemühungen und hat uns dabei geholfen, Partner zu finden, die nach maßgeschneiderten Kampagnen suchen, die bei unserer vielfältigen und engagierten Community Anklang finden.”

–Feldpegelmedien