Mini-Calippo-Eiscreme, die bei Asda, Morrisons und Sainsbury verkauft wurde, wurde wegen der Befürchtungen zurückgerufen, dass sie Metallstücke enthalten

0

MINI Calippo Eislutscher, die von fast allen großen britischen Supermärkten verkauft werden, wurden wegen der Befürchtung zurückgerufen, dass sie Metallstücke enthalten.

Dies macht die Leckereien, die bei Kindern beliebt sind, unsicher und den Käufern wird geraten, sie nicht zu essen.

Der Produktrückruf gilt für Mehrfachpackungen von Wall’s Mini Calippo, die in den Geschmacksrichtungen Orange und Zitronen-Limette erhältlich sind.

Diese werden in Sechserpackungen mit 80-ml-Lollies in Supermärkten wie Asda, Island, Morrisons, Ocado und Sainsbury zu Preisen zwischen 2 und 2,20 GBP verkauft.

Sie waren zuvor auch bei Tesco zu gewinnen, werden jedoch derzeit auf der Website als nicht verfügbar aufgeführt.

Die zurückgerufenen Produkte werden mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum von April 2022 oder Mai 2022 geliefert.

Sie haben auch einen Chargencode, der sich auf der Seite der Box befindet: entweder L0121, L0122, L0123, L0124, L0125 oder L0126.

Laut Wall ist der Produktrückruf eine Vorsichtsmaßnahme, nachdem Qualitätsprüfungen ergeben haben, dass sie „sehr kleine Metallfragmente“ enthalten können.

Wenn Sie das Eis gekauft haben, sollten Sie es vermeiden, es zu essen, und sich unter der Nummer 0800 731 1507 an Walls Eigentümer Unilever wenden, um eine Rückerstattung zu erhalten.

The Sun hat Unilever gefragt, wie viele Multi-Packs zurückgerufen werden. Daher werden wir diesen Artikel aktualisieren, sobald wir eine Antwort erhalten.

In einer Erklärung auf der Website der Food Standards Agency sagte Wall: “Wir möchten uns für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigen und uns bei allen für ihre Zusammenarbeit bedanken.”

Der Rückruf kommt, da Morrisons auch 10 Arten von frischen Kräutern wegen Listerienängsten zurückruft.

Weitere Produktrückrufe, auf die Sie achten sollten, sind Green Giant-Zuckermais, das in Morrisons, Tesco, Island und Sainsbury’s verkauft wird und dessen Verzehr möglicherweise unsicher ist.

Im März erinnerte sich Co-op an Rösti, weil befürchtet wurde, dass sie Plastik enthalten.

Share.

Comments are closed.