Mindestens 1 Toter nach Dacheinsturz an der Universität in Perth, Australien (FOTOS, VIDEOS). 

0

Mindestens eine Person wurde getötet, nachdem auf dem Campus der Curtin University in Westaustralien ein Dach eingestürzt war. Es wurden mehrere Verletzungen gemeldet, als Rettungskräfte die Trümmer nach Überlebenden durchsuchten.

Am Dienstag brach auf einer Baustelle auf dem Gelände der Universität Perth eine Glasdecke ein. Feuerwehrleute und Sanitäter sind vor Ort und haben begonnen, nach Opfern zu suchen.

CURTIN UNIVERSITY INCIDENT @ abcperthpic.twitter.com / Odm8JenDel

– Olivia (@oliviadii), 13. Oktober 2020

Mindestens eine Person wurde bei dem Zusammenbruch getötet, mehrere andere wurden Berichten zufolge verletzt, eine kritisch, berichteten lokale Medien. Ein Rettungsdienst bestätigte, dass er zwei Männer in den Zwanzigern, die sich „mehrfach verletzt“ hatten, in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht hatte.

Der Zusammenbruch zerquetschte auch ein Baufahrzeug.

Luftbilder und Videomaterial zeigen ein riesiges Loch im Glasdach des Gebäudes, während Rettungskräfte die Trümmer durchforsten.

Luftbilder vom News Chopper – scheinen viel mehr zu sein als ein Mauerfall. In einem Neubaugebiet ist die Glasdecke eingestürzt. pic.twitter.com/E5HsyrGOgE

– Jerrie Demasi (@JerrieDemasi), 13. Oktober 2020

Es wird angenommen, dass eine Person tot ist und andere verletzt werden, nachdem heute Nachmittag ein Gebäude auf dem Campus der Curtin University in Bentley eingestürzt ist. Weitere werden den ganzen Tag über und um 16 und 18 Uhr auf 7NEWS folgen. # 7NEWSpic.twitter.com / t9vYBoCcSS

– 7NEWS Perth (@ 7NewsPerth), 13. Oktober 2020

Gefällt dir diese Geschichte? Teile es mit einem Freund!.

Share.

Comments are closed.