Michigan-Stämme bereiten sich auf Millionen von Dollar an COVID-19-Hilfe des Bundes vor

0

Hunderte Millionen Dollar aus Mitteln des amerikanischen Rettungsplans werden in Michigans staatlich anerkannte Indianerstämme fließen, aber die meisten warten noch auf die endgültigen Beträge und stehen vor wichtigen Fragen, wie das Geld ausgegeben werden soll.Eine Ausnahme ist die Sault Ste.Marie Tribe of Chippewa Indians, die bereits…

mibiz.com

Share.

Leave A Reply