Melania Trump erhält während des Be Best Anniversary Call herzliche Wünsche von Kindern

0

Melania Trump erhielt herzliche Nachrichten von einigen Kindern, als sie sie zum Jubiläum ihrer Be Best-Kampagne über Zoom anrief.

Die First Lady der Vereinigten Staaten startete am 7. Mai 2018 ihre Initiative Be Best mit dem Ziel, Kindern bei der Bewältigung der verschiedenen Probleme zu helfen, mit denen sie heute konfrontiert sind. Es fördert auch positive soziale, emotionale und körperliche Gewohnheiten.

Anfang dieses Monats feierte Trumps Be Best-Initiative ihr zweites Jubiläum. Jenn Horton, eine Lehrerin der ersten Klasse, hat ein Video von einigen Kindern mit ihren Dankesnotizen für den FLOTUS geteilt. Der Clip wurde auf YouTube hochgeladen und trägt den Titel “Danke, Frau Trump”.

„Ein besonderes Dankeschön an @FLOTUS von meinen Schülern der ersten Klasse, dass sie sich die Zeit genommen haben, an ihrem # BeBest-Jubiläum mit uns zu zoomen! Frau Trump, vielen Dank für die Freundlichkeit und das Mitgefühl, das Sie meinen Schülern entgegengebracht haben. Es war mir eine Ehre, Sie bei uns zu haben! “ Horton schrieb auf Twitter.

Trump hat den Beitrag auf ihrem Konto retweetet und er wurde mit herzlichen Kommentaren ihrer Unterstützer überflutet.

„Danke, dass Sie unserem @FLOTUS Freundlichkeit und Mitgefühl entgegenbringen. Die Freude in den Gesichtern der Kinder zeigt, dass Sie ein wunderbarer Lehrer sind. Gott segne dich “, schrieb @ValerSchroeder.

„Melania ist der mitfühlendste und beste FLOTUS aller Zeiten! #Am besten sein !” @ tedsfo1 kommentiert.

„Danke Jenn für deinen Tweet über FLOTUS. Sie ist eine Klasse für sich und wir sind so glücklich, sie zu haben “, meinte Bookie.

„Es fällt Melania so leicht, freundlich und mitfühlend zu sein. Es ist nur WER sie ist !! ” @seeker_kingdom hinzugefügt.

In der Zwischenzeit lehnten Melanias Kritiker die Nachricht im Video ab. Einige von ihnen knallten den FLOTUS und stellten sogar ihre Kampagne in Frage.

„Wirklich am besten sein? Am besten was? Ich starte ein “be away” -Programm für die tRumps und kann es kaum erwarten, es zu implementieren “, schrieb @ AllisonMigdal1.

“Gehirnwäsche der nächsten Generation”, fügte @ Nevva84 hinzu.

Melania hat verschiedene Bemühungen gegen den Ausbruch des Coronavirus unterstützt. In einem anderen Beitrag auf Twitter kündigte sie an, dass sie sich mit den psychischen Schwierigkeiten und Sicherheitsproblemen befassen werde, die die Kinder und ihre Familien inmitten der Pandemie betreffen. Wie üblich erhielt die Post gemischte Reaktionen von ihren Unterstützern und Kritikern.

Share.

Comments are closed.