Meinung: Nein, die Deseret News haben keine „linke Agenda“

0

Nach jeder vernünftigen Definition des Wortes bin ich konservativ.Ich glaube an fiskalische Verantwortung, staatliche Zurückhaltung und gemeinschaftsbasierte Lösungen.Ich betrachte eine freie und tugendhafte Bürgerschaft als die Grundlage einer wohlgeordneten Republik.Und als ob das nicht überzeugend genug ist, trage ich sogar Socken zu Sandalen und trage stolz einen zurückweichenden Kamm.

www.deseret.com

Share.

Leave A Reply