Press "Enter" to skip to content

Matt Keough, ehemaliger A-Pitcher und Executive, stirbt im Alter von 64 Jahren

Matt Keough, der frühere Reality-TV-Star von Oakland Athletics, ist mit 64 Jahren gestorben.

Die Leichtathletik kündigte den Tod am Samstagabend an, ohne Einzelheiten zu nennen.

“Matt war ein großartiger Baseballmann und ein stolzer Oakland A”, sagte Billy Beane, Executive Vice President für Baseball-Operationen des Teams, in einer Erklärung.

„Er hatte eine unglaubliche Leidenschaft für das Spiel und wir hatten das Glück, ihn und seinen Wissensschatz für die Jahre, in denen er als spezieller Assistent arbeitete, an unserer Seite zu haben. Er hinterließ bei allen, die er im Baseball berührte, einen unvergesslichen Eindruck. Unser aufrichtiges Beileid gilt heute Abend der gesamten Familie Keough. “

Keough war 1978 als Rookie ein All-Star der American League und wurde 1980 zum AL Comeback-Spieler des Jahres gewählt. Er war 58-84 mit einer 4,17 ERA bei Oakland (1977-83), den New York Yankees (1983), St. Louis (1985), Chicago Cubs (1986) und Houston (1986) gingen dann mit Hanshin (1987-90) 45-44 mit einer 3,73 ERA in Japan.

Keoughs Vater Marty und Onkel Joe waren Outfielder der Major League.

Keough ist auch bekannt für die Reality-Fernsehsendung The Real Housewives of Orange County, in der auch seine Frau Jeana und ihre drei Kinder Shane, Kara und Colton zu sehen waren.

Kara, 32, teilte die Neuigkeiten in einem bewegenden Instagram-Post mit mehreren Fotos ihres Vaters. Ihr Sohn McCoy starb letzten Monat auf tragische Weise während der Geburt eines Kindes.

“Papa, bitte pass auf meinen Sohn auf”, schrieb sie. „Bring ihm den Kreiswechsel bei und wie man für immer Freunde findet. Du bist jetzt im Himmel im Opa-Dienst. “

Auf einem der Fotos strahlten Kara und ihr Vater von Ohr zu Ohr, als er ihre erste Tochter Decker hielt, die jetzt vier Jahre alt ist.

Eine weitere Schwarz-Weiß-Aufnahme zeigte den stolzen Großvater, der mit Decker posierte, der wie ein Koch aussah, der mit einem Floppy-Hut und einer Schürze trainierte.

Ein älteres Foto zeigte die Keough, die Kara den Gang entlang führte, als sie den Neffen von Seattle Seahawks Linebacker und Oklahoma Sooners-Star Brian Bosworth heiratete.